Schwedens Spitzenspieler Daniel Windahl (64 WPT; 50 FIP) hat sich angemeldet Head !

Es ist eine sehr gute Spitzhacke für die österreichische Marke, wenn man das Wachstum der kennt padel in Schweden ! Außerdem ist der 26-Jährige der einzige Spieler, der kein Spanier, Argentinier oder Brasilianer ist, der es in die FIP Top 50 geschafft hat!

Informationen, die Thomas Bischof, Leiter Profispieler und Produkttestmanagement bei, offensichtlich nicht entgangen sind HEAD Racquetsport: „Es ist sehr interessant zu sehen, wie die padel erweitert. Obwohl die besten Spieler weiterhin aus einer kleinen Anzahl von Ländern kommen, ist es uns wichtig, unsere Präsenz in anderen Märkten zu stärken, und Daniel ist der perfekte Kandidat dafür. Er weiß, was er braucht, um zu gewinnen, und er hat das Potenzial, dorthin zu gelangen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm.“

Der gebürtige Helsingborger freut sich auch über die Zusammenarbeit mit einer so renommierten Marke wieHead und er hofft, weiterhin die Schritte an seiner Seite gehen zu können. Dabei kann er sich natürlich auf die hochwertige Ausstattung der österreichischen Marke verlassen! Außerdem, wenn wir dem Foto glauben dürfen, ist es mit dem neue Gravity Pro an dem der Schwede sein Abenteuer beginnen sollte Head !

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !