Das Wochenende vom 7., 8. und 9. Juni fand im TC Marseille statt, der 3. südlichen Regionalbühne der National League of Padel.

Sandra und Jean Marc DALAIN, die Leiter der Padel-Sektion der TCM, nutzten das internationale Tennisturnier für Frauen und wählten diesen Termin angemessen, um ihre Etappe auf der Rennstrecke des LNP auszurichten.

Die Begrüßung von Sandra und Jean Marc scheiterte nicht an ihrem Ruf und die freundliche Atmosphäre hatte keinen Einfluss auf die Qualität der Partys. Die vielen Paare der PACA-Region, die aus vielen Horizonten kamen (Set Club, St. Cyr sur Mer, Cassis, TCM, Padel Marseille, Lyon), konnten sich gegen Perpignan und Toulouse messen.

All dies führte dazu, dass 16 Teams an den Start gingen, 3 Pools mit 4 Teams plus 4 Samen. Aus den Gruppenspielen waren mehrere Spiele hervorgegangen, insbesondere das Spiel zwischen Aurélien Grandmont - Jean-loup Chabaud und Charles Dragon - Kevin Rous und dem gegen das Paar Laurens Régis - Tolisano Olivier gegen Remy Beuzeboc - Clément Arico.

Beachten Sie die große Leistung des Paares bestehend aus Olivier CAYLA und Jean Marc DALAIN, die das Halbfinale erreichten. Alle Teilnehmer erklärten Jean Marc einstimmig zur Enthüllung des Turniers. Sein Fortschritt, seine Beständigkeit und seine Kampffähigkeit sind in die Augen aller gesprungen.

Das andere Halbfinale gegen Pascal und Alain von Perpignan gegen Manu und Laurent aus Toulouse. Sieg in Schwierigkeiten in 3 Sätzen für Laurent und Manu. Aber es war ein erholsames Spiel, denn die Gewinner hatten den ersten Satz verloren und der zweite Satz versprach sehr kompliziert zu werden, wenn viele im Publikum dachten, dass sie es nicht schaffen würden. Pascal und Alain haben gezeigt, dass wir uns bei den nächsten Schritten auf sie verlassen sollten.

Bei strahlender Sonne zeigte das Paar CARITE / SALES erneut, dass die "Alten" ihre Pracht nicht verloren hatten und in einem One-Way-Match das Paar IMBERT / TECLES besiegten.

Wir sehen uns auf der nächsten Stufe des LNP, die im Juli im Mas Club in Perpignan stattfinden wird.

Clément Forget - Padel Magazine
Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.