[src googlemap = ”„]

Vence, Stadt der Kunst und des Azurblaus, beginnt mit dem Paddeln. Der an der Küste bekannte städtische Tennisclub Vence (8-Außenplätze mit Sand) bietet seit einigen Monaten 2-Panorama-Padelplätze an.

Die Kulisse ist außergewöhnlich, mit sehr schöner und klarer Sicht auf das Hinterland.

Sein Clubhaus mit Terrasse ist besonders nach einem guten Teil sehr schön.

Kontaktinformationen:
30, Plain Road 06140 Vence
04 93 58 15 50

Dieses neue Angebot ist eine interessante Ergänzung zu Beausoleil, Nizza, Saint Laurent du Var, Sophia Antipolis, Mandelieu, Mougins (das im kommenden Februar eröffnet wird) und La Roquette sur Siagne für unser Departement der Alpes Maritimes, dem Sechseckland von Padel.

Denken Sie daran, dass der Nice Lawn-Tennisclub in Nizza gerade seine ebenfalls erleuchteten 2-Padelplätze überarbeitet hat und beabsichtigt, ein Club-Muss in der Region zu sein.

Denis Taccini

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.