Der französische Tennisverband hat seine Vorschriften zur Angleichung der Klassifizierung an die aktualisiert padel. Heute muss sie vor allem 3 professionelle Rennstrecken jonglieren: die APT Padel Rundgang (die jetzt A1 heißt Padel), The World Padel Tour und die FIP-Tour (einschließlich Premier Padel).

Außerdem, wenn Sie ein guter Tennisspieler waren bzw padelbietet Ihnen die FFT die Möglichkeit, eine Assimilation zu erhalten.

„FIP- oder WPT“-Raster

Grid des APT (wurde A1 Padel)

Mitwirkende Spieler A1 Padel, ob Ausländer oder Franzosen, können die Assimilation nach folgendem Raster erhalten:

Raster „Beste Tennisplatzierung“ erhalten

Ranglistenspieler, unabhängig von ihrer Nationalität, die in Frankreich mindestens +2/6 im Tennis (ohne vermutete Stufen) eingestuft sind oder waren, können von der Assimilation in die Rangliste profitieren padel. Diese Assimilation wird nach folgendem Raster angegeben:

Raster „Beste Platzierung“. padel “ erhalten

Spieler, die im FFT-Ranking von gut platziert waren padel, da sie computerisiert ist (d. h. seit Oktober 2018) und in der föderalen Verwaltungsdatenbank erscheint, von der Klassifikationsassimilation profitieren kann. Diese Assimilation wird nach folgendem Raster angegeben:

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das padel im Club des Pyramides im Jahr 2009 in der Region Paris. Schon seit padel ist ein Teil seines Lebens. Sie sehen ihn oft in Frankreich touren, um über die wichtigsten Ereignisse von zu berichten padel français.