Le Wahl Ihres Schlägers Beeinflussen Sie direkt Ihre Leistung auf dem Padel. Dies beeinflusst nicht nur die Art und Weise, wie Sie den Ball verstehen, sondern auch Ihr Verhalten auf dem Spielfeld und Ihr Selbstvertrauen als Spieler.

Deshalb ist es extrem wichtig, einen Schläger zu wählen, der ist zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse und Ziele.

Um Ihren Schläger zu wählen, müssen Sie sich zuerst die Form überlegen, die Ihrem Level und Ihren Wünschen am besten entspricht. Gibt es drei verschiedene Formen Schläger.

Wie wähle ich meinen Schläger aus?

La erste form, die Runde, bietet in ihrer Mitte eine gut verteilte Aufprallzone. Dank dieser Eigenschaft bietet es den Spielern, die es wählen, eine leicht zu kontrollieren der Ball. Es ist daher eine große Bereicherung für Anfänger, die damit eine schnellere Kontrolle über ihren Schlag erzielen, sowie für Spieler, deren Priorität es ist, an der Genauigkeit ihrer Schläge zu arbeiten.

La zweite Formmit dem Spitznamen " Wassertropfen Ist das klassischste Format. Seine leicht ovale Form ermöglicht eine höhere Aufprallzone. Dieser Schlägertyp bietet a gutes Verhältnis

zwischen Kraft und Präzision ideal für vielseitige Spieler, die auf allen Arten von Spielen spielen möchten.

La dritte Form Typische Paddelschläger, der Diamant, bietet a kleinere Aufprallzone und breiter. Dieser Schläger, der eher für erfahrene Spieler geeignet ist, fördert die Leistung, ist jedoch schwieriger zu kontrollieren als die beiden anderen und ermüdender für den Arm.

Ein runder Schläger ist ideal für Anfänger.

Das Gewicht des Schlägers kann sich auch stark auf Ihre Leistung auswirken. die Anfänger müssen mit einem leichteren Schläger beginnen350 Gramm, sodass Sie schnell Fortschritte machen können, ohne zu viel körperliche Müdigkeit zu riskieren. Je schwerer der Schläger ist, desto stärker wird er sein. Aus diesem Grund bevorzugen erfahrene Spieler a schwerer Schlägerzwischen 360 und 375 Gramm, um die Stärke ihres Schusses zu verbessern.

Le Griffwahl (Die Schicht um den Griff des Schlägers) wirkt sich auch auf Ihre Leistung aus. Schlecht gewählt oder zu abgenutzt, kann es ausrutschen, Blasen oder sogar Muskelschmerzen verursachen, die Sie bei Ihrem Sporttraining behindern können. Ein großer Griff eignet sich für Spieler, die nach kraftvollen Schlägen suchen, da er mehr Aufhängefläche für die Hände hat. Andererseits bevorzugen Spieler, die Präzision suchen, einen feinen Griff, mit dem sie die Kontrolle über ihre Bälle verbessern können.

Über die technischen Überlegungen hinaus beeinflusst die Wahl seines Schlägers auch die Psychologie des Padelspielers.

Aus diesem Grund ist es wichtig, einen Schläger zu wählen, der uns gefällt und mit dem wir gerne umgehen. Der ästhetische Aspekt ist ebenfalls wichtig und einige Spieler werden es zu schätzen wissen, ihren Schläger zu personalisieren, um Präsenz und Selbstvertrauen auf dem Gebiet zu gewinnen.

Anfänger oder bestätigter Spieler, die Wahl Ihres Paddelschlägers ist nicht leichtfertig und hat einen direkte Auswirkung auf Ihre Leistung und auf Ihrer Marge des Fortschritts. Also, wähle es gut und genieße es, wenn du das nächste Mal Padel spielst!

[toggle title = ”Die Wahl der Schneeschuhe: Eine Strategie” state = ”open”]

Über die technischen Überlegungen hinaus beeinflusst die Wahl seines Schlägers auch die Psychologie des Padelspielers.

In der Tat beeinflusst die Qualität des Schlägers, den wir in der Hand haben, unser Spiel, aber das Spielen mit einem guten Schläger hilft uns, unsere Emotionen in einem harten Spiel zu dominieren. Schläger beeinflussen unser Denken, unsere Vision des Spiels: Wahrscheinlichkeit ist auch eine der Persönlichkeitsmerkmale erfolgreicher Spieler, unabhängig von der Sportart anderswo!

Analysieren Sie Ihre Teile und lernen Sie wie Schmiede einen stählernen Geist Als Profi-Poker passiert das nicht über Nacht: Wir müssen Lösungen finden, um seine Ängste zu überwinden und ihnen zu begegnen. Deshalb ist es wichtig, zuerst einen Schläger zu wählen, der uns gefällt und mit dem wir gerne umgehen.

Der ästhetische Aspekt ist ebenfalls wichtig und einige Spieler werden es zu schätzen wissen, ihren Schläger zu personalisieren, um Präsenz und Selbstvertrauen auf dem Gebiet zu gewinnen.

Anfänger oder bestätigter Spieler, die Wahl Ihres Paddelschlägers ist nicht leichtfertig und hat einen direkte Auswirkung auf Ihre Leistung und auf Ihrer Marge des Fortschritts. Also, wähle es gut und genieße es, wenn du das nächste Mal Padel spielst!

[/ Toggle]

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.