Der Schläger ist die Verlängerung der Hand ....

1 / A Padelschläger erfüllen zuerst die Standards

Wie wähle ich meinen Schläger aus? Wie kaufe ich? Dies ist eine Frage, die regelmäßig und wo gestellt wird Padel Magazine beschlossen, die Untersuchung zu tun.

Bevor wir ins Detail gehen, ist es interessant, in den Rahmen des Schlägers und seiner Regulierung einzutauchen. Da es aus diesen Elementen besteht, wird ein Paddelschläger hergestellt.

Erstes interessantes Element: die Ähnlichkeit des Padelschlägers mit dem menschlichen Körper. Padels Schläger besteht aus folgenden Elementen:

  • OS (Racket Frame): stark und robust
  • MUSKEL (Kern des Schlägers - EVA-Schaum): Möglichst elastisch.
  • Sehnen (Schlagzone) widerstandsfähig und flexibel für die für den Ball erforderliche Geschwindigkeit.
  • HAUT (Farbe und Harze) wasserdicht, stark und auf allen Schlägern vorhanden.
Die von der spanischen und internationalen Padel-Föderation auferlegten Höchstmaßnahmen lauten wie folgt:
  • 455 mm lang
  • 260 mm breit
  • Dicke 38 mm
  • Schlagzone: 300 mm lang und 260 mm breit
  • Die Strike Zone wird durch eine Reihe von uneingeschränkten Löchern zwischen 9 und 13 Millimetern in die zentrale Zone gestanzt
  • Der Schläger muss am Ende des Griffs ein Seil (Sicherheitsgurt genannt) haben. Ihre Verwendung ist obligatorisch. Diese Perle muss eine maximale Länge von 350 mm haben.

Als wir das alles gesagt haben, haben wir nicht unbedingt Fortschritte bei der Auswahl seines Schlägers gemacht, aber es wird offensichtlich mit all diesen Spielern zu tun haben, die Paddelschläger spielen.

2 / Die verschiedenen Teile der Schläger

formes_raquettes_padel

Die in diesem Kapitel aufgeworfenen Fragen sind theoretischer Natur und stellen keine absoluten Kriterien dar, da insbesondere das Gefühl des Spielers mit seinem Schläger überwiegen wird. Hier sind dies Orientierungen ....

3 / Die verschiedenen Schlägerformen

formes_raquettes_padel

4 / Oder schlagen wir den Ball am häufigsten?

formes_raquettes_padel

Durch Ändern der Form des Schlägerkopfes können Sie die 3-Tipptypen nach Spieltyp (PRECISION-Spiel, VIELSEITIGES Spiel oder LEISTUNGSFÄHIGES Spiel) unterteilen.

5 / Wie wähle ich meine Schlägerform?

formes_raquettes_padel

Fred BERTUCAT - Padel Magazine
Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.