Wenige Stunden vor dem Saisonstart für Fede Chiostri und Gonzalo Alfonso zieht die Nummer eins Bilanz über ihre Ziele, die Konkurrenz, die neuen Spieler derAPT Padel Tour, und erläutern Sie ihren Plan, ihren Platz auf Platz 1 in der Rangliste zu behalten!

Bereit für die Herausforderung

APT Padel Tour: Sie haben im Paar-Ranking den 1. Platz belegt und Fede auch im Einzel, was sind Ihre Ziele für dieses Jahr?

Chiostri: "Die Wahrheit ist, dass unser Ziel am Start immer das gleiche ist: unter den ersten 4 Paaren zu sein und uns für das Finale des Master Finals zu qualifizieren. Wir haben das Jahr an der Spitze der Gesamtwertung beendet und wollen uns selbst herausfordern, es zu halten, eine Aufgabe, die nicht einfach sein wird, da die Rennstrecke immer wettbewerbsfähiger wird. Dieses Jahr wird für uns anders, wir sind die Nummer eins in der Gesamtwertung und alle wollen diesen Platz! Wir sind uns des hervorragenden Jahres bewusst, das wir hatten, und wir sind sehr glücklich darüber.“

Alfonso : „Das Ziel ist ganz klar, als Paar die Nummer-1-Platzierung zu halten. Wir wissen, dass dies eine der komplexesten Herausforderungen ist, die wir uns stellen können, und dafür wird es notwendig sein, so viele Turniere wie möglich zu gewinnen, wie wir es in der vergangenen Saison getan haben. In dieser Position zu sein, bringt zusätzlichen Druck mit sich, da wir wissen, dass jedes Paar 200 % geben wird, um uns zu schlagen, aber wir sind bereit für die Herausforderung.“

chiostri alfonso diskussion demi monaco

Ein homogener Kreislauf

APT Padel Tour: Wie sehen Sie den Kampf um die Nummer 1 in diesem Jahr mit bekannten Rivalen wie Arce und Dal Bianco, Julianoti und Quiles… und neuen wie Allemandi/Pérez oder Ramos/Restivo?

Alfonso: "Der Wettbewerb, den wir dieses Jahr haben werden, wird sehr hart sein. Das Wachstum der Rennstrecke geht Hand in Hand mit der Qualität der Spieler, die ihr beitreten, und anderer, die von Anfang an dabei waren und sich weiter entwickeln. Jeder weiß jetzt, dass wir nicht stagnieren dürfen und dass das einzige Rezept darin besteht, unermüdlich daran zu arbeiten, uns weiter zu verbessern. Für diese Saison haben sich neue Paare, die viel versprechen, der APT angeschlossen und sie werden die Rennstrecke zu einer echten Show machen.“

Chiostri : „Ja, dieses Jahr wird die Strecke auf allen Ebenen sehr homogen und schwierig. Mehrere Paare werden um diesen Platz kämpfen und mit den neuen Spielern wird es ein sehr guter Wettkampf. Es wird uns alle ans Limit bringen, denn die Saison ist sehr lang und anstrengend. Der körperliche und geistige Aspekt wird grundlegend sein. Wir werden unsererseits alles geben, um diese Position, auf die wir so stolz sind, auch weiterhin halten zu können.

chiostri ausgangsfenster oeiras

Eine perfekte Saisonvorbereitung

APT Padel Tour: Wie war deine Saisonvorbereitung und an welchen Aspekten des Spiels hast du am meisten gearbeitet?

Chiostri: „Wir hatten eine unschlagbare Saisonvorbereitung und gehen in bester Form an den Start des Wettbewerbs. Gonza ist dem Team beigetreten, mit dem ich seit vielen Jahren zusammenarbeite, und er hat sich wunderbar eingefügt. Wir haben an einigen Details gearbeitet, von denen ich denke, dass sie uns einen Qualitätssprung ermöglichen werden. Wir sind sehr zufrieden mit unserer Arbeit, wir wissen, dass wir bereit sind, unsere Ziele zu erreichen.“

Alfonso :„Die Wahrheit ist, dass wir mit der Vorsaison, die wir mit Fede in La Plata unter Seba Mocoroa aus taktischer/technischer Sicht und Javi Blanco aus körperlicher Sicht hatten, sehr zufrieden sind. Es ist das erste Mal, dass ich dort mit Fede eine Saisonvorbereitung machen kann. Das Wichtigste war, es vollständig und ohne Verletzungen geschafft zu haben. Damit haben wir beste Voraussetzungen für den Saisonstart.“

chisotri alfonso feier viertel monaco apt

Neue Waffen

APT Padel Tour: Das Duo Chiostri-Alfonso ist eines der attraktivsten in der APT, welchen Stil werden Sie dieses Jahr verfolgen? Hast du etwas Neues eingearbeitet, um in deinem Spiel zu überraschen?

Alfonso: „Unser Stil ist sehr speziell und wir haben eine Essenz in unserem Spiel, die wir nicht verlieren werden, weil sie uns glücklicherweise großartige Ergebnisse beschert hat. Wir sind immer noch dabei, die Details zu optimieren, da der Raum für Verbesserungen riesig ist. In meinem Fall sehen Sie mich vielleicht mit neuen Schüssen, die ich zu integrieren versuche, um vollständiger zu sein, weil die Anforderungen der Rennstrecke dies erfordern: alle Waffen zu haben, um sich allen Arten von Gegnern und unter verschiedenen Bedingungen zu stellen. Ein Aspekt, der mich sehr zufrieden gemacht hat, war die körperliche Arbeit, die wir geleistet haben. Es ist der Schlüssel zu jeder Saisonvorbereitung, denn es ist die Basis, um das ganze Jahr über stark zu sein.

Chiostri: „Unser Stil wird derselbe bleiben, aber mit ein paar Ergänzungen, die wir durch unser gemeinsames Training machen konnten. Aber unsere DNA auf dem Platz wird dieselbe sein, weil es für uns zum Glück gut geklappt hat. Trotzdem wissen wir, dass wir unserem Paar weitere Elemente hinzufügen müssen, damit es immer konsistenter wird und allen Arten von Gegnern standhalten kann.

Quelle: APT Padel Tour

Aus seinen Namen können wir seine spanische und italienische Herkunft erraten. Lorenzo ist ein mehrsprachiger Sportbegeisterter: Journalismus aus Berufung und Veranstaltungen aus Anbetung sind seine beiden Beine. Er ist der internationale Gentleman von Padel Magazine. Sie werden es oft bei den verschiedenen internationalen Wettbewerben sehen, aber auch bei den großen französischen Veranstaltungen. @eyeofpadel auf Instagram, um seine besten Bilder zu sehen padel !