Hervorragende Einweihung von Internationales Tenniszentrum von Cap d'Agde bei der Französische Touch Akademie und die Marie du Cap d'Agde, die mehr als 2 Millionen Euro in diese neuen Einrichtungen investiert hat.

Der Club ist bereits sehr bekannt für seine Infrastrukturen und seine Sommer-Trainingskurse für alle Tennis- und Tennispraktiker. padel.

Jetzt kann sich dieser große Player auf ein 100% Indoor-Center verlassen, um die wachsende Nachfrage von Enthusiasten zu befriedigen und somit allen Mitgliedern maximale Spielbedingungen zu bieten.

An diesem Wochenende luden der French Touch und das Rathaus die Partner, aber auch Persönlichkeiten und alle Tennisfans ein und padel zum Start dieses neuen Projekts: das Tennis Padel Arena.

Bei dieser Einweihung waren bekannte Köpfe zu sehen. Unter anderen Robin Haziza, Kapitän der Damen in der französischen Mannschaft, aber auch Bastien Blanqué oder Richard Gasquet, hatte die Reise gemacht.

Synthetischer Tennisplatz am CIT Cap d'Agde

Und man muss anerkennen, dass dies ein sehr ehrgeiziges Projekt ist, denn die Akteure, die diesem Abenteuer zugrunde liegen, haben die notwendigen Mittel investiert, um ein wunderbares Zentrum zu schaffen.

Es verfügt über 5 Harz-Tennisplätze, 2 Sandplätze und 4 Tennisplätze. padel. Etwas, um die breite Öffentlichkeit zufrieden zu stellen.

2 junge Leute spielen padel bei CIT cap D'Agde

Dieser komplette und völlig neue Raum wird es ermöglichen Charles Auffray, Julien Bercovici und ihre Akademie, um ein bisschen mehr die Herzen der Einheimischen zu erobern, die Tennis spielen oder etwas darüber lernen möchten padel.

Angesichts der Dynamik in unserer Disziplin ist eines sicher: Dieses neue Tool wird die Menschen glücklich machen.

Team Padel Magen

Das Team Padel Magazine versucht Ihnen seit 2013 das Beste zu bieten padel, aber auch Umfragen, Analysen, um zu versuchen, die Welt von zu verstehen padel. Vom Spiel zur Politik unseres Sports, Padel Magazine ist zu Ihren Diensten.