Padel Magazine - Sehen wir uns eine historische Padel-Stätte genauer an: den Cassis-Padel-Club unter der Leitung des ebenso freundlichen Jacky Barnault. Das Hotel befindet sich im Tennisclub Cassis, momentan gibt es nur ein Feld, aber angesichts des Umfangs dieses Sports in der Region werden ohne Zweifel andere folgen.

Dieser Verein hat mehr als 150-Spieler. Wettbewerbe und Partys werden regelmäßig organisiert. Jacky ist offensichtlich an der Spitze des Padel Clubs. Das Organisieren von Spielen und das Zusammenführen von 4-Spielern auf einem einzigen Feld erfordert jedes Mal viel Arbeit. Aber der Manager ist nie geizig.

Viele Leute haben in diesem Verein gespielt, angefangen mit Didier Deschamp, einem leidenschaftlichen Sport, der im Verein von Cassis während des Trainings in Marseille zur Entspannung kam.

Turniere werden ebenfalls organisiert und sind ein großer Erfolg. Die lokale Presse ist anwesend, um über diese Ereignisse zu berichten (siehe Fotos unten).

Fühlen Sie sich frei, in eine perfekte Landschaft zwischen Meer und Sonne zu springen.

FotosDESCHAMP-Didier-500x375

IMG_0590IMG_0583

IMG_0578 Turnierposter

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.