Während die Saison der World Padel Tour bereits in vollem Gange ist, haben sich zwei große Paare und nicht zuletzt entschieden, sich zu trennen: Sanyo und Maxi Sanchez / Juan Marin Diaz und Juan Mieres.

Die doppelten Inhaber des Titels des Masters von Madrid, des prestigeträchtigsten Paddelwettbewerbs, der jedes Jahr im Dezember stattfindet und die besten globalen 8-Paare zusammenbringt, haben sich daher entschieden, sich zu trennen. Es war ein ziemlich gutes Paar auf dem Papier, aber auch auf dem Feld, das sehr weh getan haben könnte und sogar die früheren Zahlen von 1 World JMD und Bela mehrmals geschlagen hatte. Aber ganz klar, seit Beginn der Saison gibt es viele weniger gute. War es eine leere Passage? Wir werden es nie erfahren, weil sie sich trennen und mit Spielern in Verbindung bringen, die sie sehr gut kennen.

Diese Spieler sind Juan Martin Diaz und Juani Mieres, die sich aufgrund ihrer besonders geringen Leistung für Spieler ihres Stands ebenfalls für eine sehr sportliche und wellenfreie Trennung entschieden haben. Nach 5-Turnieren entscheiden sie sich, die Seite umzublättern. Es ist JMD, der es selbst auf seinem Twitter-Account schreibt und erklärt, dass er am nächsten Turnier in Maxi Sanchez teilnehmen wird. Dies bedeutet, dass sich Sanyo mit Juan Mieres paaren wird, auch wenn nichts bestätigt ist (und es in den nächsten Tagen in der Top-20-Welt möglicherweise noch einige Änderungen geben wird.

Es ist eine sichere Wette, dass wir die 15 July bei der WPT Mallorca als neue Paare finden, einschließlich JMD und Maxi. Wir können es kaum erwarten, sie zusammen spielen zu sehen, in der Hoffnung, dass diese Assoziationen fruchtbarer werden.

[vision_notification style = "success" font_size = "12px" closeable = "true"] Ein Wort von Ihrem Kolumnisten Clément Forget :
Unglaubliche Revolution, die gestern während des Valladolid-Turniers angekündigt wurde: Juani MIERES und Juan Martin DIAZ trennen sich bereits nach wenigen Turnieren! Noch überraschender ist, dass Juan Martin DIAZ bereits seinen nächsten Partner in der Person von MAXI SANCHEZ bekannt gegeben hat!

Dies lässt Sanyo für den Moment ohne Partner, der dennoch momentan als der beste Spieler gilt. Weitere wichtige Informationen, Cristian GUTIERREZ trennt sich ebenfalls von Maxi GRABIEL, er wird fortan bei SILINGO mitspielen.

Also kehrt er nach rechts zurück, wer sich wie ein beeindruckender Spieler verwandelt hat, bleibt zurück! Wir haben also Spieler wie Mieres, Sanyo und Quieles auf dem Markt, die keinen Partner haben.

Es könnte also noch eine Veränderung in der Woche geben, könnte dies andere Teams, wie auch immer erfolgreich, wie Paquito NAVARRO und Mathias DIAS, stören? Es muss anerkannt werden, dass ein Paquito-Sanyo-Team einfach unantastbar sein kann! [/ Vision_notification]

[Intense_alert] Jérôme Becasset : "Grabiel / Moyano und Mieres / Sanyo werden die neuen Paare sein, die wir auf der professionellen Rennstrecke sehen werden." [/ Intense_alert]

Franck Binisti / Clément Forget / Jérôme Becasset- Padel Magazine

Jerome Becasset

Jérôme Béasset ist der Paquito Navarro des Teams Padel Magazine. Offensiv zu allen Themen der Padelwelt kommt er mit einem immer aufmerksamen Blick auf viele Themen zurück.