Die erste Ausgabe von Bordeaux Premier Padel P2 beginnt in 10 Tagen. Trotz der Kontroversen rund um die südamerikanischen Ereignisse und die Unzufriedenheit einiger Spieler Für diejenigen, die das Gefühl haben, nicht gut genug behandelt zu werden, ohne die strukturellen Probleme zu berücksichtigen, verspricht die erste französische Etappe im Jahr 2024 im Profibereich außergewöhnlich zu werden und ein Vorbild zu sein, dem man folgen kann.

Im Gegensatz zu bestimmten Etappen, bei denen die Qualifikation manchmal weit entfernt vom Wettbewerbsort ausgetragen wird, was das Erlebnis für Profispieler weniger angenehm macht, ist für Bordeaux eines sicher: Alle Spieler werden am selben Ort spielen.

Die Besonderheit dieses Turniers liegt darin, dass insgesamt vier Titel ausgetragen werden padel Für das Event wird eine Prämie für alle Spieler, von der Qualifikation bis zur Hauptziehung, erhoben. Besser noch: Auch Amateure können diese berühmte Strecke testen. padel des Bordeaux-Turniers Premier Padel P2!

NEUHEIT PADEL ARENA Bordeaux Premier Padel 2024

Es ist kein Zufall, dass Jérémy Scatena, Präsident von 100 %Padel, wurde von den Organisatoren ausgewählt, um einen reibungslosen Ablauf des Turniers zu gewährleisten.

„Alles wird getan, damit die Profis unter den besten Bedingungen spielen. Die Organisatoren wollen, dass alle Spieler gleich behandelt werden. Das ist natürlich sehr gut für das Turnier und sein Image. Diese Etappe verspricht dank ihrer geplanten Ausstattung und ihrer Arena, die den größten Wettbewerben der Welt würdig ist, schon jetzt eine sehr schöne Etappe zu werden padel“, erklärt der mehrfache französische Meister von padel.

Der Termin wird vereinbart: Start des Gewinnspiels am Sonntag, 9. Juni 2024!

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das padel im Club des Pyramides im Jahr 2009 in der Region Paris. Schon seit padel ist ein Teil seines Lebens. Sie sehen ihn oft in Frankreich touren, um über die wichtigsten Ereignisse von zu berichten padel français.