Während der Challenger World Padel Tour in Lissabon gelang es Bastien Blanqué und Johan Bergeron, die erste Runde der Vorqualifikation zu bestehen, indem sie mühelos 6/0 6/1 gegen ein portugiesisches Paar gewannen.

Leider wird die Straße in der zweiten Runde für unsere Franzosen anhalten, die gezwungen sind, sich in 1 Sätzen (100/2 6/2) gegen die gesetzte Nr. 6 in der Tabelle (World Top 2) zu verneigen.

Es war fast ein ermutigender Sieg, da es dennoch ein Match gegen zwei reguläre World Padel Tour-Qualifikanten gab.

Unser französisches Paar hat noch einiges vor sich, aber das Bergeron / Blanqué-Paar hat noch nicht das letzte Wort gesagt und „legt an diesem Wochenende auf der World Padel Tour-Etappe in Barcelona das Cover zurück“.

 

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.