Bastien Blanqué und Johan Bergeron haben bereits ihre erste Etappe der begonnen World Padel Tour in Katalonien. Ermutigende Anfänge, aber nicht offensichtlich.

In der Tat verlieren unsere französischen Zahlen in der Vorrunde 7 / 5 7 / 5 in zwei Sätzen.

Bastien Blanqué spricht am besten, weil laut: "Wir haben ein sehr gutes Spiel gemacht, viel besser als im letzten Jahr, aber wir verlieren wegen dummer Pausen".

Das französische Paar trainiert weiter und wir hoffen, sie bald wieder auf der Strecke zu sehen.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.