Fernando Belastegüin gewinnt das erste Open der World Padel Tour 2022 in Miami mit seinem Partner Arturo Coello.

Mit 42 ist King Bela nicht bereit aufzugeben und will so lange wie möglich weitermachen, besonders nach einer solchen Leistung im Finale.

Ein Sieg, an den selbst die Hauptinteressierten nicht allzu viel zu glauben schienen, als wir ihre verschiedenen Beiträge weiterlasen soziale Netzwerke.

„Wir werden uns unser ganzes Leben lang an diesen Sieg von Arturo Coello erinnern. 

Herzlichen Glückwunsch an Javi und Campa für das hervorragende Turnier. 

Mit diesen jungen Menschen wird die Zukunft von padel ist versichert!"

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das padel im Club des Pyramides im Jahr 2009 in der Region Paris. Schon seit padel ist ein Teil seines Lebens. Sie sehen ihn oft in Frankreich touren, um über die wichtigsten Ereignisse von zu berichten padel français.