Im Mai 2019 aktualisiert die FFT die Punkteskala mit der neuen Kategorie Queen des französischen Paddels: The P2000. Derzeit bietet nur die FFT Padel Tour Schritte in der Kategorie P2000 an. Diese Elitestrecke ermöglicht es den besten französischen Spielern, 2-mal mehr Punkte als für eine P1000 zu gewinnen.

Ein Viertelfinalist eines P2000 gewinnt so viele Punkte wie ein Gewinner eines P1000. Was angesichts des neuesten P1000 mehr als logisch ist, wenn man das neueste Plateau berücksichtigt, das 4PADEL Valenciennes vorgeschlagen wurde.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.