Ab einem bestimmten Level können die Spieler zwischen a wählen bandeja und einer vibora. Aber normalerweise haben wir immer einen Lieblingszug. Welches ist deins ?

Das Flugspiel bei padel kann in mehrere Teile unterteilt werden : Verteidigungsschläge, um den Verlust des Netzes zu vermeiden, und Angriffsschläge, um den Punkt aufzubauen oder zu vervollständigen.

Unter den Angriffen haben wir natürlich den Smash, aber es gibt auch die viboras beim Vorwärtsbewegen getroffen, oft mit beiden Füßen auf dem Boden.

Heute konzentrieren wir uns auf defensive Schüsse. Also werden wir darüber reden bandeja und erhebliche viboras, defensiv getroffendh in Federung oder während eines Rennens nach hinten. Wir müssen daher bedenken, dass der Ort des Aufpralls höher ist als wenn wir dieselben Schläge spielen wollen, um anzugreifen.

Bela Bandeja wpt

In erster Linie wäre unser erster Tipp für Anfänger oder Fortgeschrittene. Wenn Sie Ihr Training mit hohen Bällen beginnen, versuchen Sie schnell zu identifizieren, welchen Schuss Sie machen, wenn es sich um einen handelt bandeja oder vibora. Weil der Versuch, beide Ziele zu erreichen, Sie stört, wenn es darum geht, Ihr Match zu spielen. So Wählen Sie den Zug, mit dem Sie sich am wohlsten fühlenund arbeite daran, es zu einer Kraft zu machen. Mit der Zeit können Sie sich auf die Sekunde konzentrieren.

Wie kann man diese 2 Aufnahmen unterscheiden?

Es gibt mehrere Faktoren, anhand derer Sie den Unterschied erkennen können. Zunächst während der Vorbereitung. Der Schlägerkopf ist vom Körper des Spielers entfernt, wenn bandeja während es auf den Kopf des Spielers für die ausgerichtet wird vibora.

paula-josemaria-bandeja

Der andere große Unterschied betrifft den Effekt, der sein wird Schnitt für die bandeja weil das Ziel sein wird, einen sehr schwachen Rückprall zu geben, und gebürstet in Bezug auf die vibora, die dem Ball Gift geben, indem sie ihn um die Winkel drehen.

Schließlich ist die Körperarbeit. Une vibora wird viel mit dem Arm gearbeitet, der im Moment des Aufpralls als Schleudertrauma wirkt, während für die bandeja, die mit einem ausgestreckten Arm gespielt wird, muss die Kraft von der Wirkung des Bauchgurts kommen.

 

Welche Seite der Strecke ist für welchen Schuss besser geeignet?

Dies ist oft die Frage, die sich stellt. Richtig, als Rechtshänder sollte ich a spielen bandeja oder vibora ? Die Antwort ist bereits oben angegeben, aber logischerweise wäre es besser, dies zu tun spielen a bandeja für eine rechtshändige Person rechts und a vibora für eine rechtshändige Person links oder eine linkshändige Person rechts.

Diese beiden einzigartigen Aufnahmen bei padel sind beeindruckende Waffen auf Ihrem Weg durch die Angriffsposition am Netz. Aber seien Sie vorsichtig, um die Dinge nicht zu verwechseln. Das bandeja und vibora sind vor allem Defensivschüsse, mit denen wir unsere Position im Netz nicht verlieren. Lernen Sie beim Lernen, mit weniger Geschwindigkeit, aber mehr Präzision, mehr Spin und mehr Tiefe zu spielen, damit Ihre Gegner den Ball nicht vor sich spielen können, sodass sie kommen und Sie unter Druck setzen oder schlimmer noch treten können Sie aus dem Netz.

Julien Bondia

Julien Bondia ist Lehrer von padel auf Teneriffa. Er ist der Gründer von AvantagePadel.net, eine Software, die bei Vereinen und Spielern von .net sehr beliebt ist padel. Als Kolumnist und Berater hilft er Ihnen, durch seine vielen Tutorials besser zu spielen padel.