Die Argentinierin Paola Armesto und Daniela Banchero haben ihren Favoritenstatus bestätigt der Asuncion Open durch den Sieg über die Paraguayer Jesica Morales und Lorena Riquelme 6/1 6/2.

Paola und Daniela waren von der ersten Minute an entschlossen, dem Lokalmatador nichts zu überlassen. Letztere waren mit dem Druck, ein internationales Turnierfinale vor heimischem Publikum zu bestreiten, überfordert und konnten ihre beste Version nicht zeigen.

Die Paraguayer wollten alle Bälle auf Armesto legen, konnten aber Bancheros starkem Spiel nichts entgegensetzen.

Die nächste Veranstaltung der APT in der Frauenkategorie findet vom 11. bis 17. April beim Monaco Masters statt.

Aus seinen Namen können wir seine spanische und italienische Herkunft erraten. Lorenzo ist ein mehrsprachiger Sportbegeisterter: Journalismus aus Berufung und Veranstaltungen aus Anbetung sind seine beiden Beine. Er ist der internationale Gentleman von Padel Magazine. Sie werden es oft bei den verschiedenen internationalen Wettbewerben sehen, aber auch bei den großen französischen Veranstaltungen. @eyeofpadel auf Instagram, um seine besten Bilder zu sehen padel !