Die assimiliert in der Rangliste padel machen es möglich, Spieler von zu vermeiden padel Unterseiten bei Turnieren.

Ein System, das eingerichtet wurde, um zu vermeiden, dass wir mit Spielern konfrontiert werden, die ein zu gutes Niveau haben und einen Tisch aus dem Gleichgewicht bringen.

Je besser ein Tennisspieler ist, desto höher ist sein Ranking padel assimiliert wird hoch sein

Konkret wird angenommen, dass je besser ein Tennisspieler ist, desto mehr kann er gut spielen padel schnell. In der Tat, Es reicht aus, die rasante Entwicklung einiger unserer Top-Spieler zu sehen padel zu erkennen, dass es enorm helfen kann, gut Tennis gespielt zu haben.

Aus diesem Grund hat die FFT eine Skala erstellt, die es den Spielern ermöglicht, eine Assimilation entsprechend ihrem Tennisniveau zu erhalten. Um die Details dieser Skala zu erhalten, können die Informationen gefunden werden HIER

Es ist wahr, dass ein Spieler, der noch nie Tennis gespielt hat, viele Phasen durchlaufen muss, bevor er versteht, wie alles funktioniert.

Die sehr Tennis Top 20

Frankreich ist eine der besten Nationen auf der internationalen Bühne. Das verdankt sie vor allem all diesen Spielern, deren Profil tennisorientiert ist.

Suchen Sie selbst.

Unter den Frauen ist Alix Collombon die Französin, die diese Möglichkeiten perfekt veranschaulicht, um schnell zu einer der besten Spielerinnen der Welt zu werden. Auch Léa Godallier ist eine Spielerin, die es schnell in die Weltrangliste geschafft hat.

Unter den Stars dieser Disziplin denken wir an Marta Marrero, die ehemalige Viertelfinalistin bei Roland-Garros, die schnell eine sehr gute Grundlage erlangte, um sich schnell in diesem Sport zu entwickeln.

Wenn wir die französischen Top 20 analysieren, sehen wir, dass alle Spieler Tennis gespielt haben oder weiterhin spielen.

1CollombonAlix
2GODALLIERLea
3InvernónElodie
4SOUBRIECharlotte
5LIGIFiona
6DETRIVIEREAmélie
7POTHERLucile
8BARSOTTIWENDY
9LEFEVREMarie
10ROSMelanie
11ALQUIERDeborah
12SORELGeraldine
13VANDAELEMarianne
14KIKOzean
15PHAYSOUPHANHTiffany
15SEGURA AGUILARRaquel
16CLERGUELaura
17BUTEAULaura
18TONDACharlyne
19MARTINMélissa

Auf der Herrenseite gleicht die Tabelle fast der der Damen.

1TISONBenjamin
2ScatenaJeremy
3BERGERONJohan
4LEYGUEThomas
5MOREAUMaxime
6BLANQUEBastien
7InzerilloJerome
8MAIGRETAdrien
9AuradouYann
10VON MEYERDorian
10VANBAUCEThomas
12CRANEBenjamin
13AUTHIERFrancois
14Du lebstManuel
15ABBRECHENLudovic
16LOPESJustin
17Die PfanneLoic
18VALSOTFlorian
19MIJANAThomas
20GARCIAJeremy

Wir stellen fest, dass fast alle Spieler mindestens die zweite Serie im Tennis gespielt haben.

moreau inzerillo fip gold perpignan

Mehr als 5% assimiliert

Wir wollten den Anteil der Assimilierten an der Anzahl der Spieler untersuchen padel an mindestens einem Turnier teilgenommen haben padel in den letzten 12 Monaten. Und eine kleine Überraschung:

  • Für Männer: 1 von 165 Lizenznehmern assimiliert padel

5,5% von padel die in den letzten zwölf Monaten an mindestens einem Wettbewerb teilgenommen haben, wurden gleichgestellt.

  • Unter den Damen: 273 von 3 lizenzierten padel

7,8 % der Spielerinnen padel die in den letzten zwölf Monaten an mindestens einem Wettbewerb teilgenommen haben, wurden gleichgestellt.

Von 24 Konkurrenten padel, können wir also sehen, dass 1 Spieler von der assimilierten Klassifizierung profitieren, was 438 % der Anzahl der Teilnehmer entspricht.

Eine relativ geringe Zahl, wenn man sich den Gesamtplan anschaut. Die FFT bleibt wachsam, um kein Ranking anzubieten, das für alle gleich ist. Ziel ist es dennoch, sich vor Ort zu beweisen.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das padel im Club des Pyramides im Jahr 2009 in der Region Paris. Schon seit padel ist ein Teil seines Lebens. Sie sehen ihn oft in Frankreich touren, um über die wichtigsten Ereignisse von zu berichten padel français.