Die Favoriten werden in diesem Halbfinale der APT . ausgebremst Padel Tour-Master-Finale! Nach dem Niederlage von Arce und Dal Bianco, Tolito und Torre kamen nicht weit von der Eliminierung!

Nachdem sie die Gruppenphase überflogen hatten, trafen Leo Aguirre und Agustin Torre gestern Abend im Halbfinale des APT Master Finals auf die Brasilianer Lucas Cunha und Joao Flores.

Als Favorit auf dem Papier wurden die Argentinier von Anfang an von einer brasilianischen Mannschaft herausgefordert, die alle Schüsse gründlich spielte. Nach einem Pausenwechsel gewannen die beiden Herren, die mit ihrem Land in Katar den 3. Platz belegten, die erste Runde: 7/5.

Auf ihrem Weg legten Cunha und Flores im zweiten Satz von Beginn an die Pause ein. Wir begannen zu denken, dass es eindeutig nicht der Tag für die Paare war, die in der Gruppenphase den ersten Platz belegt hatten.

Doch die Argentinier reagierten, vom Publikum gedrängt, schnell und nahmen im nächsten Spiel wiederum den Dienst ihres Gegners in Anspruch. Der Satz ging sehr ausgeglichen weiter und nur ein Tiebreak konnte die beiden Paare entscheiden. Auf einer langen Linie von Tolito gelang es den Argentiniern, mit 5/4 die Minipause einzulegen, um zwei Punkte später den Satz zu gewinnen.

In einer dritten Runde, ebenfalls feststeckend, schaffen es Aguirre und Torre, 5/7 7/6 6/4 zu gewinnen und das Finale dieses Meisterfinales zu erreichen. Tolito hat sich sogar erlaubt, mit einer unverschämten Dämpfung abzuschließen, ein Punkt, den man finden kann HIER !

Leo Aguirre weint Rosario APT Master Finale 2021

Heute sind es daher zwei Paare der Gruppe 1, die versuchen, sich den Titel zu leisten. Tolito und Torre sind ungeschlagen die Favoriten, zumal sie in der Gruppenphase Melgratti und Oliveira in geraden Sätzen (7/5 6/2) besiegt haben. Aber Vorsicht, die Portugiesen und die Argentinier scheinen ihr ganzes Selbstvertrauen zurückgewonnen zu haben, daher ist es eine Revanche auf hohem Niveau, die wir heute in Rosario sehen sollten.

Beginn des Spiels um 11 Uhr Ortszeit (30 Uhr in Frankreich).

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !