Der Nummer 1-Seed Cristian Ozan / Leo Aguirre verlor, sobald er in den Wettbewerb gegen trat Zarhi / Lehyt bei der APT Padel Asuncion Open Tour!

Nach dem Verlust des ersten Satzes 0 / 6Wir haben nicht viel von der Haut von Carlos Zarhi und Ignacio Lehyt gegeben! Die Chilenen konnten jedoch zu Beginn der zweiten Runde die Fehler ihrer Gegner ausnutzen, um allmählich Vertrauen zu gewinnen.

Vielleicht zu zuversichtlich nach diesem einseitigen ersten Satz, begannen Ozan und Aguirre zu vereiteln und verketteten zu kurze Lobs und Fouls. Nicht wirklich vollständig, sie befinden sich in einem Unentschieden, das sie am schlechtesten beginnen (0: 5), bevor sie das Spiel straffen, aber es ist letztendlich eine perfekte kurze Kreuzrendite von Ignacio Lehyt, die bietet die zweite Runde zum chilenischen Paar 7/6 (4).

Die dritte Runde ist in gewisser Weise ein Kopieren und Einfügen der zweiten, aber die Argentinier schaffen es dank ihres Talents, zwei Matchbälle bei 5/4 im Dienste ihrer Gegner anzubieten, die in zwei Fehlern enden. Wir erleben einen weiteren Gleichstand, und auch diesmal haben die Chilenen einen besseren Start und es ist soweit Carlos Zarhi, der mit einem x-ten Par 3 kommt, um das Treffen zu beenden.

Endgültiger Sieg 0/6 7/6 7/6 für das 11. Paar der APT Padel Tour, die das Kunststück schafft, die Nummer 1 zu eliminieren. Sehr große Überraschung zu sehen Leo Aguirre und Cristian Ozan, eines der Lieblingspaare des Wettbewerbs, um in seinem ersten Match auszusteigen! Die Argentinier müssen sich für den Meister erholen, der am kommenden Montag noch in Asuncion beginnt.

AGUIRRE OZAN apt padel

 

 

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !