In diesem Sport, in dem Spanier und Argentinier nach und nach die Oberhand haben Alix Collombon überquert die Stufen und schafft es, einen Durchgang freizumachen.

Auf dem World Padel Tour, Alix CollombonSeine französische Nummer 1 wird ein grandioses Jahr hinter sich haben, das ihm erstmals den Einzug in die Top 20 ermöglichte!

Ein erster Einstieg in die WPT Top 20

Dieses Jahr 2021 war geprägt von seinen Erfolgen auf der Rennstrecke von WPT. Denken Sie daran, dass Alix die erste Französin ist, die einen gewonnen hat World Padel Tour (Herausforderer), und das zweimal.

Tatsächlich ist es bei Alfafar und Nucia dass die Öffentlichkeit die Französin und ihren Partner sieht Jessica Castello auf der Challenger-Rennstrecke heilig.

Kompromisslos wird das französisch-spanische Paar die Challenger-Kategorie mit 4 Finals aus 4 gespielten Turnieren dominiert haben, um 2 Titel also.

 

Die Lyonnaise hörte hier nicht auf, denn in Andalusien während derCordoba geöffnet sie schaffte es, sich für das Viertelfinale zu qualifizieren. Eine Premiere mit ihrer Partnerin Jessica Castello!

Die WPT war nicht der einzige Zeuge der Heldentaten vonAlix weil es sich auch bei FIP-Turnieren mit Siegen beim FIP Star of . ausgezeichnet hat Burriana et Gran Canaria, und Finale bei La Nucia und Mailand.

Seine hervorragenden Ergebnisse auf dem WPT erlaubte ihm, auf die zu klettern Platz 20 weltweit. Mit kleinen Schritten rückt es den Qualifikationsplätzen für den Final Master immer näher.

Noch ein langer Weg

Denken Sie daran, dass Sie zu den ersten 16 der Rangliste gehören müssen, um an diesem teilzunehmen. Wenn wir ihre Fähigkeiten, ihre harte Arbeit und das Niveau ihres Partners kennen, sagen wir uns, dass die Lyonnaise auch in der nächsten Saison zu den Anwärtern zählen wird. Allerdings ist es noch ein weiter Weg.

In diesem Jahr werden Alix und Jessica mit jeweils 21 Punkten den 1545. Platz in der Race-Wertung teilen. Wenn sie sehr nahe an Eli Amatriain, 17., und die auf 1808 Punkte kam, als sie als Ersatz für die verletzte Tamara Icardo berufen wurde, sind, sind sie auf buchhalterischer Ebene immer noch weit von den Top 16 entfernt.

Um sich automatisch für den Master zu qualifizieren, hätten sie sich vor den Alayeto-Zwillingen durchsetzen müssen, die vor dem Master-Finale jeweils 2 bzw. 965 Punkte hatten.

Alayeto world Padel tour

Um sich in diesem Jahr direkt für das Master-Finale zu qualifizieren, hätten Alix und Jessica also jeweils mehr als 1 Punkte erspielen müssen. Es ist noch ein weiter Weg, aber angesichts der Fortschritte des Paares gibt es viele Gründe, daran zu glauben!

Hier ist eine kleine Zusammenfassung der Leistungen des Paares Collombon / Castello in diesem Jahr auf der WPT / FIP-Strecke:

  • Burriana FIP Star Champion
  • La Nucia FIP Star-Finalist
  • La Nucia Challenger-Champion
  • Alfafar Challenger-Champion
  • Calanda Challenger-Finalist
  • Lerma Challenger-Finalist
  • WPT Cordoba Open Viertelfinalist
  • Milan FIP Gold Finalist

 

Als Belohnung für seine schöne Saison nebenbei seine Partnerschaft mit Cupra, Alix profitierte auch von einer guten Medienberichterstattung in a Bericht mit dem Titel „La casa de .“ padel" signiert Canal +. Denken Sie daran, dass der verschlüsselte Kanal beschlossen hat, vollständig auf die zu setzen World Padel Tour, ein Beweis dafür, dass dieser Sport in Frankreich immer mehr Interesse hat!

 

 

Team Padel Magen

Das Team Padel Magazine versucht Ihnen seit 2013 das Beste zu bieten padel, aber auch Umfragen, Analysen, um zu versuchen, die Welt von zu verstehen padel. Vom Spiel zur Politik unseres Sports, Padel Magazine ist zu Ihren Diensten.