Die deutsche Marke Adidas wird den Vertrag von drei ihrer Stars im Jahr 2020 verlängern: Marta Ortega, Alex Ruiz und Seba Nerone. Ein Abenteuer, das auf Vertrauen beruht.

Dies sind 3 großartige Padelspieler, die charismatisch in der Mitte spielen noch ein Jahr ihren Vertrag mit der Marke mit 3 Bands.

Zuerst Marta Ortega, die Seit 15 Jahren im Team. Sie ist bei Adidas-Veranstaltungen immer sehr gefragt, engagiert sich in der medizinischen Gemeinschaft und es gefällt ihr. Heute ist es nur logisch, dass Marta an der Spitze der Frauenliste bestätigt und unterschreibt.

Alex Ruiz, ein weiterer Spieler, der nicht unbemerkt bleibt. Spieler mit einem „netten Gesicht“, der einen beeindruckenden Verstand hat, der es jedes Mal zeigt, wenn er die Strecke betritt. Spieler, der häufig die letzten Felder des Herausforderers erreicht. Seine Krankheit, Diabetes, ist auch einer der Werte des Kampfes das will Adidas behalten.

Schließlich ist Seba Nerone, eine erfahrene Spielerin, die seit vielen Jahren Teil des Adidas-Panoramas ist, die nette Spielerin, die immer anwesend ist bringt technische Schlüssel, um immer besser zu werden.

Dieses Team bestätigt daher für 2020. Seltsam, dass Ale Galan nicht anwesend war ... Vielleicht wurde sein Vertrag bereits ohne unser Wissen verlängert ... oder es wird ein Markenwechsel sein, den wir bald kennen werden. Zu folgen.

Julien Bondia

Julien Bondia ist Padellehrer auf Teneriffa. Er ist der Gründer von AvantagePadel.net, einer Software, die bei Clubs und Padelspielern sehr beliebt ist. Er ist Kolumnist und Berater und hilft Ihnen durch seine vielen Padel-Tutorials, besser zu spielen.