Bereits der vorletzte Tag seiner Barcelona-Reise für Mario Cordero mit Oui Sport Spirit. Morgen wird es die Abfahrt, die Stecker und die Depressiven sein, aber es gibt noch 2 Tage katalanischer Sonne, um sie zu speichern und dann zu genießen!

Heute ist das Programm etwas leichter als an anderen Tagen, es ist gut, dass nicht viel Benzin im Motor ist. Isabelle und Andres, die physische Trainerin, haben in den Spielen des Vortages notiert.

Familienfoto mit Trainern, Oriol und Isabelle

  • Körperliche Vorbereitung

Szenenwechsel Heute starten wir nicht auf dem Feld, sondern in einem der Fitnessstudios der Gimeno Academy.

Für den Anfang stehen 20-Minuten-Heimtrainer in einem eher entspannten Tempo auf dem Programm. Es ist ein perfekter Start und alle Spieler im Verein, egal ob Tennis oder Paddle, beginnen ihren Tag hier.

Wir gehen dann zu den Übungen zur Oberkörpermobilisierung über, bei denen der Stab und einige Muskeln hauptsächlich um das Becken herum gedehnt werden.

Für die Zukunft sind dies Rollen mit Selbstmassage, die auf uns warten. Ziel ist es, die seit Beginn des Praktikums entstandenen Spannungen abzubauen und Verletzungen vorzubeugen.

Der letzte Teil der Sitzung ist Dehnübungen und Massagen für zwei gewidmet, um mit einer schönen Note abzuschließen. Diese Sitzung hat die Gruppe wiederbelebt und wir freuen uns auf das letzte von morgen, sollten wir uns eine kleine Überraschung vorbehalten.

  • Technischer Teil im Video

Oriol erwartet uns im Videoraum für die letzte Sitzung mit ihm. Heute haben wir die Taktik des Spiels in der Mitte des Feldes vertieft und uns dann an verschiedene Arten von Smash gekettet. Bandeja, Vibora, 3 und 4 haben keine Geheimnisse mehr für uns. Wenn Sie mit diesen Begriffen nicht vertraut sind, besuchen Sie den technischen Teil der Website, auf dem Sie viele Erklärungsvideos finden.

  • Morgentraining

Erste Schritte auf dem Platz zu 10-Stunden für eine Implementierung der Technik, die für jeden Schlag spezifisch ist. Niel, Cristian und Pol, immer unter dem wachsamen Auge des technischen Direktors, demonstrieren die verschiedenen Bewegungen.

Jeder Coach nimmt den 2-Studenten dann vor Gericht mit und arbeitet à la carte, entsprechend den Zielen jedes einzelnen.

  • Nachmittagsspiele

Das Essen kaum verdaut, sind wir alle wieder auf den Gerichten für Treffen gegen eine harte Opposition Spanisch. Virgile und Richard sind mitten in einem Kampf im 3. Set, als wir einen Schmerzensschrei von letzterem hören. Bei einem Schlag in die Mitte fiel er auf den Fuß seines Partners zurück und verdrehte sich den Knöchel ... Eine schöne Verstauchung und die Bühne ist leider für ihn vorbei.

Ende des Tages auf dieser schlechten Note von Richards Verletzung. Gute Erholung für Sie!

Wenn Sie die Videos eines jeden Tages sehen möchten, gehen Sie HIER:

Akt 6: Schon fertig?

Mario Cordero

Mario Cordero ist ein guter Techniker im Team. Er beobachtet, analysiert, greift Themen auf, um sein Fachwissen einzubringen. Vollständig, der Mann ist wie auf dem Feld!