Diesen Freitag ab 16:00 Uhr findet das Viertelfinale der stattA1 Padel Sanlúcar de Barrameda Open. Und wie Sie sehen werden, wird auf jeden Fall ein Überraschungspaar in den Final Four auftauchen.

Wenn tatsächlich fünf der acht gesetzten Fahrer an diesem Freitag auf den andalusischen Strecken unterwegs sein werden, werden drei Paare, die wir auf diesem Niveau nicht unbedingt erwartet hätten, in die Elite von Fabrice Pastors Rennstrecke eingeladen. Und das Überraschendste ist, dass sie sich alle im selben Teil der Tabelle befinden.

Auf der rechten Seite unten sehen wir, dass die hartnäckigen Tolito Aguirre und Gonzalo Alfonso (TS2) heute auf Leonardo Yob und Daniel Martinez treffen, die nur zwei kurze Sätze brauchten, um Maxi Sanchez und Fede Chiostri (TS8) zu überraschen: 6/ 3 6/4.

An der Spitze, in einem Teil der Tabelle, in dem die Paare Del Moral / De Pascual (TS3) und Barrera / Rolla (TS7) in der ersten Runde den Staub aufgebissen haben, haben wir Anspruch auf ein Viertel zwischen Außenseitern: Pineda / Garcia vs Perry / Pereyra!

Auf der linken Seite sind jedoch die vier gesetzten Spieler da und wir erwarten große Überraschungen!

Die aktualisierte Tabelle:

Das heutige Programm:

Um die Spiele zu verfolgen, gehen Sie zu A1 YouTube-Kanal Padel !

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !