Hier ist das letzte Opus der Saga StarVie. Nach Raptor, Stéphane Penso nimmt das muskulöse Modell der Marke mit dem Stern in die Hand; das Triton Pro, High-End-Pala für erfahrene Spieler.

Denken Sie zunächst daran, dass es zwei Versionen des Triton gibt: die normale und die Pro. Der Standard Triton ist mit einem weichen Schaumstoff ausgestattet, während der Pro mit einem dichteren Gummi ausgestattet ist.

Der Triton Pro ist Teil der Premium-Premium-Kollektion von StarVie. Sie wird von einem gewissen Javi Garrido gepackt. Dies ist das leistungsstärkste Modell dieses neuen Jahres: ein aggressiverer und schärferer Schläger. Könnte es zu Lasten anderer Eigenschaften wie Komfort und Handhabung gehen? Das sehen wir etwas weiter unten.

Tropfenförmig, mit einer höheren Balance als andere Schläger der Kollektion und einem Sweetspot am oberen Rand des Rahmens, ist dies ein kraftvoller Schläger für kraftvolle Schläge. Dieser Pala besteht aus einem Gummikern EVA PRO50 von mittlerer / harter Dichte, die mehr Steifigkeit bietet und Ihnen hilft, die aggressivsten Schläge zu genießen, was das Boarding und das knallharte Spiel begünstigt.

Andere verwendete Technologien

  • Full Plane-Effekt : Textur auf dem Sieb mit einem sternförmigen Relief von 2 mm, das eine bessere Kontrolle und die Möglichkeit bietet, dem Ball mit größerer Präzision Spin zu verleihen.
  • Anatomisches Brücken-Design : System mit einer anatomischeren Form des Griffs und seines oberen Teils, die eine angemessenere, bequemere und natürlichere Haltung beim Halten des Schlägers mit 2 Händen ermöglicht.
  • Star-Guthaben : Stück für das Herz des Schlägers, das die perfekte Balance bietet, um Schläge mit maximalem Vertrauen zu erzielen.

Beachten Sie auch einen Griff mit 1 cm länger als bei den anderen Modellen, sowie einen Schlägerkopfschutz von schönster Wirkung (und sicherlich sehr effektiv).

Bei der Gestaltung dieses Palas dreht sich alles um die Hervorhebung des Markenlogos in der Mitte des Bildschirms in Blau mit schwarzem Hintergrund, der den markanten Kontrast hervorhebt, den er erzeugt. Diese charakteristische azurblaue Farbe wird in gleicher Weise im Innenbereich des Palas verwendet und kombiniert sich perfekt mit dem „gelben Stern“ in der Mitte der Brücke.

Ein markantes Design, aber mit einer raffinierten Note, die blaue und schwarze Farben auf ausgewogene Weise miteinander verbindet, was zu einem Ensemble führt, das mühelos die Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Verhalten auf der Strecke

Zunächst einmal ist es ein leichter Schläger für den Zielsektor, der der Angreifer ist. 355 Gramm auf der Theke sind in der Tat ungewöhnlich. Auf der anderen Seite spüren wir sofort, dass das Gewicht deutlich in Richtung Schlägerkopf gekippt ist. StarVie produziert keine rautenförmigen Palas, daher sind Schläger mit voller Leistung tropfenförmig.

Am unteren Ende der Schiene ist die Dichte des Pro50-Schaumstoffs erstaunlich, Sie müssen nur den Arm leicht drücken und die Reaktionsfähigkeit des Rahmens erledigt den Rest. In der Abwehr ist es für Spieler mit durchschnittlicher Technik (die einen flexiblen Belag bevorzugen, um von der Hebelwirkung zu profitieren) etwas komplexer zu handhaben. Aber für andere wird die Steifigkeit des Belags Wunder bewirken, denn mit sehr wenig Schwungraum (und guter Kontrolle) können Sie den Ball immer noch mit Kraft und Präzision schießen. Solange Sie alle Aspekte des Abwehrschusses beherrschen, erzeugt diese Schaumdichte eine ausgeprägtere Reaktionsfähigkeit als flexibles Zahnfleisch und bringt Sie aus unangenehmen Situationen, wenn Sie gegen das Plexiglas oder in die Verteidigung gegen den Teppich gedrängt werden.

Bei den Salven geht es trocken und geradeaus, die Millimeter-Chirurgen haben eine Waffe mit diabolischer Präzision in der Hand. Die hohe Balance ermöglicht es Ihnen, alle Ihre Angriffsschüsse ohne großen Aufwand zu treffen, aber seien Sie vorsichtig, um den Punto Dulce zu zähmen, der in Führung liegt.

Die Schläge sind, wie vereinbart, das Herz des Rades dieses Schlägers, der eine phänomenale Kraft erzeugt, die sogar für den Normalbürger unkontrollierbar ist. Die Chefhandwerker werden von dieser Art von Maschine erobert, die von Starvie für Nervenkitzel entwickelt wurde, die Nervenkitzel brauchen. Darüber hinaus blufft die Full Plane Effect-Technologie effizient, die Effekte werden deutlich verstärkt.

Beachten Sie den sehr trockenen Klang, der eine Eigenschaft ist, die ich persönlich schätze.

Vorteil von hartem Zahnfleisch

  • Kontrolle: Obwohl der Sweet Spot kleiner ist, wird Ihr Selbstvertrauen bei Schlägen, die eine gewisse Präzision verdienen, merklich zunehmen, wenn Sie einen Schläger mit mittlerer bis harter Dichte halten.
  • Kraft: Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass die Technik und die Stärke des Spielers die Ausführung der Schüsse mit mehr Kraft begünstigen. Daher hilft Ihnen ein Schläger mit harter oder mittlerer Dichte, Schläge mit weniger Kraftaufwand zu spielen, da er weniger Aufprall des Balls absorbiert und ihm mehr Geschwindigkeit verleiht.

Fazit

Sie werden verstehen, es ist ein Schläger, der nicht in alle Hände gegeben werden sollte. Obwohl die Richtlinien von StarVie in Bezug auf dieses Modell (das leistungsstärkste in der Reihe) sehr klar sind, war ich über die Handhabung dieses Triton erstaunt.

Natürlich steht die Frage nach Komfort und Vergnügen nicht im Vordergrund, und diejenigen, die dieses Modell dennoch erwerben möchten, während sie mehr Flexibilität haben, werden sich für die weiche Version entscheiden.

Der Vorteil, von einem harten Radierer zu profitieren, ist vielfältig; keine Vibrationen, mehr Leistung, einzigartige Präzision. Aber bedenken Sie, dass sich ein Element mit dem Einsetzen der Wintertemperaturen verstärkt, es ist die Steifigkeit des Schaums!

Julien Bondia ist Lehrer von padel auf Teneriffa. Er ist der Gründer von AvantagePadel.net, eine Software, die bei Vereinen und Spielern von .net sehr beliebt ist padel. Als Kolumnist und Berater hilft er Ihnen, durch seine vielen Tutorials besser zu spielen padel.