Es ist der letzte Abschnitt unserer Tour de France von Padel Clubs. Wie jedes große Ereignis muss es in der Hauptstadt auf dem Kopfsteinpflaster der Champs Elysées mit Würde enden.

Hier ist die Ziellinie in Sicht. Tausende Kilometer wurden in ganz Frankreich, am Meer, auf dem Land oder in den Bergen zurückgelegt. Frankreich ist wunderschön und verdient Beachtung. Padel Clubs florieren, die Anzahl der Spieler steigt und die Zukunft sieht für diesen Sport in Frankreich gut aus.

Paris. Wer kennt diese Stadt nicht, die niemals schläft. Es ist voller außergewöhnlicher Denkmäler: der Eiffelturm, der Arc de Triomphe, das Louvre-Museum, Versailles oder sogar der Montmartre-Hügel, um nur einige zu nennen. Diese Stadt ist einen Spaziergang wert, verlieren Sie sich und entdecken Sie jeden Tag ungewöhnliche Viertel oder Orte, einige außerhalb der Zeit. Seine Gastronomie, seine Aktivitäten und seine Kultur machen es zum „Ort zum Sein“.

Und für Padel bietet Paris auch immer mehr Orte. Im Innen- oder Außenbereich, in kleinen oder großen Gebäuden, in der Familie oder im Wettbewerb ist für jeden etwas dabei. In einem Radius von mehreren zehn Kilometern haben wir 28 Clubs und 75 Strecken gefunden.

Sie sind ein Verein und nicht da? Kontaktieren Sie uns unter contact@padelmagazine.fr.

  • Evreux ist heute der am weitesten entfernte Club in Paris. dasALM Tennis Evreux ist ein städtischer Club, der Tennis und Padel-Tennis mit 1 Outdoor-Strecke anbietet.

Kontakt: 02 32 28 16 67. Weitere Informationen hier.

  • Planet Schneeschuhe, südlich von Paris, in Vulaines-sur-Seine, befindet sich ein Komplex, der Tennis und Padel miteinander verbindet. Dieses Zentrum bietet 2 überdachte Strecken.

Kontakt: 06 83 94 52 13. Weitere Informationen hier.

  • AS Mantaise In Mantes la Jolie befindet sich ein Tennisclub mit 14 Plätzen, 2 Strandtennisplätzen und 2 Außenbahnen. Der Club bietet auch ein Restaurant.

Kontakt: 01 34 77 07 00. Weitere Informationen hier.

  • Cergy-Pontoise bietet auf seiner Freizeitinsel 3 Padelbahnen im Freien. Eine außergewöhnliche Kulisse für die ganze Familie.

Kontakt: 01 30 30 87 50. Weitere Informationen hier.

  • Westlich von Paris, der Padel Club Bois d´Arcy ist einer der ersten Padel-Clubs in der Region. Es bietet 2 Badminton- und 6 Indoor-Padel-Strecken.

Kontakt: 09 54 72 18 43. Weitere Informationen hier.

  • B14 Bondoufle Südlich von Paris befindet sich ein großes Sportzentrum, das Klettern, Bowling, Fluchtspiel, Squash, Badminton, 5 Fuß und 5 Padel-Strecken kombiniert, darunter 1 Single.

Kontakt: 01 81 85 05 60. Weitere Informationen hier.

  • Wissous Tennisklub ist ein Familienclub, der Tennis, Squash, Badminton, Jockyball und Padel mit seinen 2 Indoor-Strecken anbietet.

Kontakt: 01 60 11 65 68. Weitere Informationen hier.

  • Der Ozoir la Ferrière Tennis Club ist ein Tennisclub, der seinen Mitgliedern anbietet, auf einer Strecke im Freien Padel zu üben.

Kontakt: 01 60 02 75 14. Weitere Informationen hier.

  • Das 4PADEL Créteil, Es ist ein Club, der in der Lage war, das Wachstum von Padel zu surfen, indem er von 2 Feldern auf 5 Indoor-Padel-Strecken in einer 4PADEL-Umgebung gewechselt ist.

Kontakt: 06 80 61 24 67. Weitere Informationen hier.

  • 4PADEL Champigny ist ein historischer Club für die Gruppe LE FIVE ist ein Foot5-Club, der Indoor-Padel in seinen Aktivitäten anbietet.

Kontakt: 01 47 06 64 85. Weitere Informationen hier.

  • Tremblay Park In Champigny sur Marne gibt es 4 halb überdachte Padelbahnen.

Kontakt: 01 48 81 11 22. Weitere Informationen hier.

  • Padel Horizon in Sucy-en-Brie ist einer der Pioniere, Version 3.0 kommt mit sechs Padelplätzen, vier Squashplätzen und vier Badmintonplätzen. Alles drinnen.

Kontakt: 01 71 36 79 79. Weitere Informationen hier.

  • Der Tennis Padel Club von Bailly le Noisy befindet sich in einer einzigartigen Umgebung von 2 Hektar. 14 Tennisplätze und 2 Padelbahnen im Freien.

Kontakt: 01 34 62 63 13. Weitere Informationen hier.

  • die Pyramiden In Port Marly befindet sich ein großes Sportzentrum mit 7 Padel-Strecken, darunter 2 Halb-Indoor-Strecken.

Kontakt: 01 34 80 34 80. Weitere Informationen hier.

  • Das US Pecq Tennis Padel ist ein Outdoor-Sportzentrum mit 2 Padelbahnen.

Kontakt: 01 39 76 91 14. Weitere Informationen hier.

  • Der Tennis Club des Loges befindet sich in Saint-Germain-en-Laye. Auf dieser einzigartigen Seite bietet dieser Club 2 Padel-Strecken im Freien.

Kontakt: 01 34 51 44 01. Weitere Informationen hier.

  • Le Plessis Bouchard Tc ist ein Tennisclub, der auch Padel-Tennis mit 1 Outdoor-Strecke anbietet.

Kontakt: 01 30 72 05 06. Weitere Informationen hier.

  • Der Verein die OSS Sannois bietet 10 Tennisplätze, 7 Squash-Räume, 2 Badminton- und 1 Padelbahn im Freien.

Kontakt: 01 34 10 98 42. Weitere Informationen hier.

  • 4Padel Marville wird im Courneuve Sportzentrum sein. Zusätzlich zu seinen Fußballfeldern bietet der Club 5 Indoor-Padel-Strecken an. Es sollte im Sommer oder spätestens im nächsten September geöffnet sein.

Kontakt: 01 87 00 32 57. Weitere Informationen hier.

  • Padel Haus ist der größte Padel Club in der Region. Dieses Zentrum in Saint-Denis verfügt über ein Restaurant und 12 Innenpisten.

Kontakt: 01 84 21 49 00. Weitere Informationen hier.

  • Waldhügel La Marche In Marne la Coquette befindet sich ein 12 Hektar großer Club mit Fußball, Tennis, Sporthalle und einer Reihe von Aktivitäten, darunter Padel mit seinen 2 Indoor-Strecken.

Kontakt: 01 47 41 13 68. Weitere Informationen hier.

  • Saint Ouen l'Aumône Club bietet einen beleuchteten Padelplatz im Freien mit 7 Tennisplätzen, von denen 2 überdacht sind.

Kontakt: 01-30-37-10-72. mehr hier.

Julien Bondia

Julien Bondia ist Padellehrer auf Teneriffa. Er ist der Gründer von AvantagePadel.net, einer Software, die bei Clubs und Padelspielern sehr beliebt ist. Er ist Kolumnist und Berater und hilft Ihnen durch seine vielen Padel-Tutorials, besser zu spielen.