Die Inseln gehören natürlich zu Frankreich und stehen daher logischerweise auf dem Programm dieser Tour de France. Réunion und Korsika bieten Padel und Sie müssen es wissen.

Das Padel wird in immer mehr Länder exportiert, und die Inseln werden von dieser Entwicklung nicht vergessen. Das französische Territorium ist ebenso groß wie ausgedehnt, und einige seiner Inseln profitieren auch vom Padelreiten.

La Korsika Diese bekannte Insel mit Blick auf die Küste von Marseille ist ein idealer Urlaubsort. Strände, Wanderungen und gastronomische Routen verzaubern die Besucher. Meer, Landschaft oder Berg, alles ist da. Sie war einigen Auseinandersetzungen ausgesetzt, ob sie unabhängig sein sollte oder nicht. Es gelang von 1736 bis 1740, Königreich Korsika zu werden, bevor es 1769 vom Königreich Frankreich eingenommen wurde. Eine Insel mit einer reichen Geschichte, die von prähistorischen Zeiten an begann und durch die Etrusker, dann die Griechen, die Römer, die Italiener von Pisa, die Korsiker selbst, bevor sie Französisch beendeten.

La Réunion wird im Indischen Ozean gefunden. Nicht weit von Madagaskar und Mauritius entfernt ist es Teil des Mascareignes-Archipels. Diese Insel ist erst seit dem XNUMX. Jahrhundert bewohnt. Durchgangsort für Indien, die Franzosen ließen sich dort für die Kultur des Kaffees, dann Zuckerrohr nieder. Heute ist die Insel stark auf den Tourismus ausgerichtet, da ihre Landschaften weltweit einzigartig sind und durch die vulkanische Aktivität eines der aktivsten Vulkane der Welt, des Piton de la Fournaise, geprägt sind. Die zahlreichen Wanderungen, insbesondere zum Gipfel, zum Piton des Neiges oder zur Strandaktivität, sind der perfekte Cocktail für einen unvergesslichen Urlaub.

Auf diesen beiden Inseln bieten 3 Vereine unseren Sport für insgesamt 5 Strecken an. Wenn in dieser Liste keine Leads aufgeführt sind, teilen Sie uns dies bitte unter contact@padelmagazine.fr mit.

  • Ajaccio bietet Padel im Club an AS Milelli. Ein Tennisclub, aber auch ein Padelclub mit 1 Outdoor-Strecke.

Kontakt: 04 95 23 23 44. Weitere Informationen hier.

  • Der Padel Club de la Réunion oder anders benannt Ekwalis, befindet sich im Norden der Insel. Dieser Multisportverein bietet Padel-Tennis mit 2 Außenbahnen.

Kontakt: +262 262 91 09 16. Weitere Informationen hier.

  • 4Padel, Die Kette der Padel Clubs befindet sich im Süden von Reunion Island. Dieser Club bietet 2 halb Indoor-Padel-Strecken.

Kontakt: +262 692 97 02 22. Weitere Informationen hier.

Julien Bondia

Julien Bondia ist Padellehrer auf Teneriffa. Er ist der Gründer von AvantagePadel.net, einer Software, die bei Clubs und Padelspielern sehr beliebt ist. Er ist Kolumnist und Berater und hilft Ihnen durch seine vielen Padel-Tutorials, besser zu spielen.