Roger Federer, möglicherweise einer der größten Sportstars der Welt, herausgefordert zu padel vom ehemaligen italienischen Fußballer Francesco Totti. In einem Interview gewährt à Sky Sport, das erste englische Sportnetzwerk, das Ballstern Die Runde fordert den gelben Ballstern heraus.

Zwei Menschen, die sich schätzen. Wenn Totti kein Englisch und Federer kein Italienisch spricht, verwenden sie maschinelle Übersetzer, um miteinander zu sprechen.

Francesco Totti ist Padelspieler und Fan. Er erklärte, dass es kompliziert sein würde, Tennis gegen Roger zu spielen, aber in Padel wäre er bereit, ihn herauszufordern.

A priori hat der Schweizer Padel noch nicht getestet, auch wenn sein Gefolge diesen Sport bereits ausübt, beginnend mit seinem Trainer. Wir denken unbedingt an den Tennispadelspieler Padel Sonne : Ivan Ljubicic.

Der ehemalige kroatische Tennisspieler und ehemalige Davis Cup-Sieger hat eine Hand! Er erklärte dann, dass Roger Federer den Sport beaufsichtigte.

Ivan Ljubicic: "Roger Federer folgt dem Padel"

Francesco Totti ist humorvoll der Meinung, dass er Roger Federer nicht im Tennis herausfordern will. Andererseits hofft er, eines Tages Roger Federer im Padel herausfordern zu können.

Federer Totti Padel Tennis Sky Sport Herausforderung

Im Moment wissen wir noch nicht, ob dies eines Tages passieren wird, aber die Herausforderung ist eröffnet. Und es wäre notwendigerweise für Padel, eine außergewöhnliche Sache, wenn Roger in Padel geraten würde. Er wäre ein außergewöhnlicher Botschafter. Er hat offensichtlich alle Qualitäten, um ein sehr guter Spieler zu werden, zumal Roger auch ein Squashspieler ist.

Wir wissen, dass Roger und Francesco Freunde sind und bereits Ausstellungen in Tennis und Fußball gemacht haben. Warten wir es ab.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.