Wer wollte noch nie versuchen, ein schönes zu machen „Wille“ während eines Spiels, um die Freunde oder die hübschen Mädchen des nächsten Feldes zu beeindrucken?

Viele von uns wollen es versuchen, aber wie vielen gelingt es tatsächlich?

Heute werden wir einige Schritte sehen, um dies auf die bestmögliche Weise zu erreichen.

The Willy, ein spektakulärer Hit

Bevor Sie alle Geheimnisse dieser ästhetischen Geste enthüllen, die bei richtiger Ausführung aber auch super spektakulär ist, ist es ratsam, ein wenig auf ihre Geschichte zurückzugehen.

Während eines Tennismatches wurde er zum ersten Mal gesehen.

Tatsächlich ist es der Argentinier Guillermo „Willy“ Vilas der 1975 der erste Spieler wäre, der diese Geste gemacht hätte. Seitdem wird dieser Schuss zu seiner Ehre getauft „Wille“.

Au padel, es wird nicht oft in Profi- und Amateurspielen gesehen, da es als letztes Mittel verwendet werden sollte.
Da es schwer zu erreichen ist, ziehen die Spieler es vor, ein Konterglas zu machen oder zu versuchen, den Ball sehr niedrig zu verteidigen.

Wann und wie es geht

Um diesen Schuss zunächst so riskant wie möglich zu gestalten, sollte man ihn erst versuchen, wenn man etwas verspätet am Ball ankommt und dieser bereits vom Glas abgeprallt ist. Wenn das, wonach Sie suchen, Priorität hat mach die Show, auch wenn es bedeutet, den Punkt zu verlieren, dann lassen Sie Ihrer Inspiration freien Lauf!

Für den Rest nutzen wir die Vorteile Ratschläge von unseren Freunden bei Nox :

Um einen „Willy“ korrekt auszuführen, musst du dich mit dem Rücken zu deinen Gegnern positionieren und deine Beine leicht beugen, um Flexibilität zu gewinnen.

Dann ist es ratsam, einen gewissen Abstand zu halten und diesen gut einzuschätzen, um unglückliche Probleme wie einen Schlag in die Beine oder das Sehen woanders für die Männer zu vermeiden.

Wenn Sie mit diesen Schritten vertraut sind, müssen Sie schließlich eine Entscheidung über das Ergebnis Ihres Umzugs treffen. Das heißt, wie Sie den Ball spielen werden. Ein Lob? ein Tiefschlag?

Warten Sie zum Beispiel bei einem Lob, bis der Ball zwischen Ihren Beinen hindurchgegangen ist, um ihn zu treffen, und Sie müssen eine kontinuierliche Bewegung ausführen, damit der Ball an Höhe gewinnen kann, und halten Sie das Gesicht Ihres Palas nach oben.

Umgekehrt sollte Ihr Schläger für einen Tiefschlag mit einer geraderen Bewegung in Richtung des gegnerischen Lagers gedreht werden.

Jetzt sind Sie an der Reihe zu spielen, Sie halten alle Tasten, um Ihre Gegner zu beeindrucken und vor allem maximales Vergnügen auf der Piste zu haben!

 

Guthabenfoto: Nox Padel

Fan von padel und spanischer Herkunft, die padel läuft durch meine Adern. Sehr glücklich, mit Ihnen meine Leidenschaft durch die Weltreferenz von zu teilen padel : Padel Magazine.