An diesem Wochenende der Wiederaufnahme der Padel-Turniere werden Serin / Gallet und Pes / Datcharry im P100 bzw. P500 auferlegt.

Le Sète Padel Club blieb nicht herum, bevor die Turniere wieder aufgenommen wurden. Bei den Herren ist die P500 das an diesem Wochenende stattfand, sah den Sieg von Julien Pes und Julien DatcharryZugewandt Florian Guiral und Guillaume Lautier.

Bei den Damen, bei den P100 Diese sind vom Verein organisiert Mathilde Serin und Anaïs Gallet, der dominierte Andrea Fidalgo und Clémence Dalmas.

Der Sète Padel Club bietet am 250. Juli einen nächtlichen P9 an, der bereits voll ist!

Xan ist ein Padelfan. Aber auch Rugby! Und seine Posten sind genauso druckvoll. Trainer mehrerer Padelspieler, findet er untypische Stellen oder befasst sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für Padel zu entwickeln. Offensichtlich erzwingt er seinen offensiven Stil wie auf dem Paddelfeld!