Im vergangenen September hatte Paquito Navarro, einer der besten Padelspieler der Welt, beim Padel Master of Portugal große Angst, nachdem er nach einem Fensterbruch zusammengebrochen war.

Paquito, der damals mit Juan Martin Diaz spielte, führte gegen Juani Mieres / Miguel Lamperti 6 / 3 - 5 / 5.

Bei einem relativ klassischen Ball von der Grundlinie versucht Paquito, einen Ball zurückzulegen, indem er sich an eine Wand des Bodens lehnt ... Nur dass er in tausend Teile zerbricht. Es überquert die Glaswand und tut leicht weh.

JMD / Paquito müssen danach aussteigen, da das Paar den Punktestand anführt.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.