Afrikas alle zwei Jahre stattfindendes Turnier Padel Pokal, organisiert von der Afrikanischen Konföderation padel, fand dieses Jahr vom 6. bis 9. Juni 2024 in Mauretanien in der Sahara statt Padel Club in Nouakchott. An diesem Wettbewerb nahmen die Auswahlen Mauretaniens, Madagaskars und Burundis teil.

Der private Rundgang MPPT (Madagassisches Pro Padel Turm) wagte den mutigen Schritt, ein konkurrenzfähiges Team zu dieser Veranstaltung unter der Schirmherrschaft des madagassischen Verbandes mitzunehmen Padel. Diese Partnerschaft zwischen dem MPPT und dem Verband war entscheidend für die sorgfältige Vorbereitung und Entsendung madagassischer Athleten zu diesem Wettbewerb.

Der Veranstalter, die Afrikanische Konföderation Padel, beteiligt sich aktiv an der Entwicklung dieses Sports auf dem Kontinent. Durch die Organisation von Veranstaltungen wie Afrika Padel Tasse, es fördert das Üben padel und trägt zu seiner Entwicklung bei. Seine Rolle ist entscheidend für die Hervorbringung neuer Talente und deren Förderung padel in Afrika.

Das Turnier gipfelte in einem spannenden Finale zwischen Madagaskar und Mauretanien. Nach der Gruppenphase konnten sich die Madagassen im Finale gegen die Mauretanier durchsetzen und damit ihre technische und strategische Überlegenheit unter Beweis stellen. Mauretanien muss sich bei seiner ersten Teilnahme nicht schämen und hat ein vielversprechendes Potenzial für die Zukunft gezeigt.

Der Sieg Madagaskars ist umso bedeutsamer und zeugt von der Qualität ihrer Vorbereitung und ihrer Entschlossenheit. Die Ankunft der madagassischen Pro-Rennstrecke Padel Tour im Jahr 2023, die wiederkehrende Wettbewerbe in Madagaskar bietet, hat wesentlich zur Wettbewerbsentwicklung der Spieler beigetragen. Spieler, die es waren bei ihrer Rückkehr in die Heimat wie Helden begrüßt !

Der Erfolg dieser Ausgabe von Afrika Padel Der von der CAP organisierte Cup markiert einen wichtigen Schritt für die Zukunft dieser wachsenden Sportart auf dem afrikanischen Kontinent. Es verspricht eine glänzende Zukunft und erwartet bei der nächsten Ausgabe in zwei Jahren ein noch höheres Wettbewerbsniveau.

Schlüsselwörter