Nox hat in den letzten Tagen damit gehänselt, dass bald ein Spieler zu seinem Team stoßen wird. Dieser Spieler ist der Argentinier Leo Augsburger!

Diejenigen, die dachten, dass Pablo Lima wie wir zu Nox wechseln würde, haben sich sehr geirrt. Tatsächlich ist es nicht der brasilianische Routinier, der die Farben der spanischen Marke tragen wird, sondern ein junger 18-jähriger Argentinier, den wir schon seit einiger Zeit auf der APT sehen.

Und jetzt wird sich mit einem Pala Nox derjenige entwickeln, der an der Spitze der AJPP-Rangliste steht!

Und da gute Nachrichten nie allein kommen, wird Leo Anfang nächsten Jahres nach Spanien reisen, um neben einem gewissen Agustin Tapia zu trainieren, der ebenfalls von Nox gesponsert wird!

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !