Sogar während der Coronavirus-Zeit finden die Japaner einen Weg, Padel zu spielen. Dieses Wochenende war die 3. Ausgabe des All Japan Cup. Hier sind die Ergebnisse.

Zunächst sollten Sie wissen, dass dieser Wettbewerb nicht „normal“ verlief. Da Japan ebenfalls in Schach gehalten wurde, schloss die Regierung ihre Grenzen und stornierte internationale Flüge. Dies ist jedoch keine vollständige Eindämmung. Durch angemessene Maßnahmen können die Japaner an Sportveranstaltungen teilnehmen.

La Alle Japan Cup deshalb fand dieses Wochenende statt in Chiba ohne Publikummit strenger Überwachung der Gesundheit der Spieler, Temperaturmessung und regelmäßiger Alkoholdesinfektion.

Wir kennen den Respekt und die Strenge des japanischen Volkes, daher fanden die Padel-Matches unter den besten Bedingungen statt.

Kommen wir zum Wettbewerb. 24 männliche Paare und 16 weibliche Paare. Das Turnier beginnt am Freitag und endet am Sonntag, den 22. März.

Für die Damen der Sieg des Paares Miki Chinen und Ayano Fujiki gegen Sayaka Yoshimoto und Maiko Kutsuna.

Bei Herren müssen bestimmte Namen schon anfangen, Ihnen etwas zu sagen. Sieg von Kazuki Tomita und Asier Gago gegen Shungo Kusakabe und Leon Taira. Kazuki und Shungo sind Spieler, die wir in Spanien bei WPT-Events gesehen haben.

Beachten Sie, dass die Organisatoren die Spiele auch dann live übertragen, wenn dieses Turnier hinter verschlossenen Türen stattfindet Youtube, Streichhölzer, die man sich natürlich nochmal ansehen kann. Selbst wenn die Öffentlichkeit nicht physisch anwesend war, reagierte sie hinter ihren Bildschirmen mit mehr als 8000 Ansichten in nur 3 Tagen. Die Öffentlichkeit will Padel sehen, Padel made in Japan!

Einige Videos zur Werbung für Padel in Japan

Chiba-Turnier

Förderung des Frauenpadels

Förderung des männlichen Padel

Julien Bondia

Julien Bondia ist Padellehrer auf Teneriffa. Er ist der Gründer von AvantagePadel.net, einer Software, die bei Clubs und Padelspielern sehr beliebt ist. Er ist Kolumnist und Berater und hilft Ihnen durch seine vielen Padel-Tutorials, besser zu spielen.