Wir hatten Anspruch darauf schöne Überraschungen gestern bei den französischen Meisterschaften. Machen Sie Platz für das Viertelfinale, das sehr heiß wird!

Wir starten um 09:30 Uhr mit einem Poster, das auf dem Papier sehr ausgewogen wirkt. Auf der einen Seite die gesetzte 4, Boissé / Le Panse, und auf der anderen die gesetzte 6, Pequery / Ritz. Ausgewogener ist es auf dem Papier kaum!

Dem Treffen folgt das Debüt des Seed 1 auf der Mittelbahn! Johan Bergeron und Benjamin Tison werden einem Paar gegenüberstehen, das gestern seine Welt überrascht hat: Armagnac / Leruste!

Um diesen beiden Treffen zu folgen, ist es gleich unten!

Ein weiterer Link, um die Spiele zu verfolgen (ohne die Kommentare):

Wie immer, für alle Ergebnisse, Tabellen- und Programmier-Updates ist es soweit HIER !

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !