InternationalePaddel-EuropameisterschaftenA la uneNEWSInternationale Nachrichten

Frankreich: Vize-Europameister Padel 2019

Den Herren wird das Kunststück der Damen nicht gelingen. Das französische Team muss sich im Finale der 2019 Padel-Europameisterschaft in Rom im Bola Padel Club vor Italien beugen. Aber die Zukunft der französischen Mannschaft ist optimistisch.

Frankreich konnte dort nicht viel gegen dieses Italien tun. Mit 3 professionellen italienischen Spielern in den Reihen und anderen italienischen Spielern, die überrascht haben, können unsere Franzosen ihren Kopf heben und stolz auf die Arbeit sein, die sie geleistet haben.

Der Kapitän der französischen Mannschaft Alexis Salles zögerte trotz dieser furchtbaren Niederlage in diesem 2e-Match nicht, auf diese verrückte Woche zurückzukommen, als Frankreich zeigte, dass es zweifellos einen Kurs bestanden hatte.

Bereits im vergangenen Jahr hatte Frankreich in Paraguay eine sehr gute Leistung auf dem 4e 2018-Weltmarkt gezeigt. Dieses Jahr ist die Bestätigung. "Wir haben eine wunderbare Gruppe Frankreich. Die Spieler verstehen sich sehr gut und jedes Jahr sind unsere Spieler stärker " sagt der Kapitän.

Robin Haziza und Bastien Blanqué haben ihre Enttäuschung nach der Niederlage gegen Italien nicht verheimlicht. Besonders betroffen schienen diejenigen zu sein, die hofften, dieses entscheidende 3e-Match bestreiten zu können. Das Aussehen beschlagen, diese Spieler zeigten uns ein sehr schönes Bild der französischen Mannschaft gegen ein ebenso außergewöhnliches italienisches Publikum.

Solide Tribünen, ein wunderschöner zentraler Platz und ein hervorragendes Spielniveau haben die Kälte und den Regen überwunden.

Ja, diese Padel 2019-Europameisterschaft in Rom wird einen unauslöschlichen Eindruck in der Geschichte unseres Sports hinterlassen. Paradoxerweise war es auch eine Woche, als wir in Lissabon (wo eine weitere Europameisterschaft stattfand) und in Rom Spieler sahen, die sehr frustriert und enttäuscht von ihren Führern waren, weil sie es nicht geschafft hatten sich auf einen einheitlichen Wettbewerb einigen.

Wir werden auf die sehr starken Worte von Fernando Belasteguin zurückkommen über "Diese unglaubliche Situation".

Zum selben Thema:

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

X
X
Vorherige Artikel lesen:
Das Frankreich-Team kann stolz sein!

Was für ein Tag für Frankreich bei den 2019 Padel Europameisterschaften in Rom. Wir haben mit diesem unglaublichen Team von magischen Momenten gelebt. Wir haben festgestellt, dass in 5 Jahren ...

Frankreich verliert den 1er-Punkt gegen Italien

Unsere Franzosen Adrien Maigret und Benjamin Tison haben es nicht geschafft, die erste italienische Mauer zu überwinden, die in diesem Finale der ...

European Padel Championship 2019 - Finale Herren - Frankreich gegen Italien

European Padel Championship 2019 - Finale Herren - Frankreich gegen Italien

Fermer