Der französische Tennisverband dank seines Werkzeugs Ten'Uphilft uns, das besser zu verstehendie Art des Verbrauchs von padel Französisch. Offiziell sind dies laut dieser Plattform 25.000 Praktizierende, die spielten padel mindestens einmal.

1 Spieler von padel am 4 am Ten'Up

Die Zahl mag niedrig erscheinen. Wir können jedoch schätzen, dass es in Frankreich fast jeder vierte Spieler ist, wenn wir glauben sollen unsere Schätzungen. In der Tat, nach der FFT, fast 25.000 Praktizierende von padel wurden auf den 100.000 Spielern von identifiziert padel über die Plattform der Föderation, Ten'Up.

Wenn die Schätzung nach unseren Berechnungen signifikant erscheint, wäre dies nicht der Fall nicht weit vom Konto. Und damit Boom neuer Spieler padel in 2020Wir können uns sogar Rekordzahlen für Vereine vorstellen, wenn COVID-19 uns in Ruhe lässt.

Es ist offensichtlich, dass diese Informationen mit großer Sorgfalt aufgenommen werden müssen, da es sehr schwierig ist, genaue Zahlen über die Anzahl der Praktizierenden in Frankreich anzugeben.

Die FFT liefert uns jedoch im Gegensatz zu vielen anderen Verbänden ziemlich genaue Zahlen.

Ten'Up padel Analysefigur

Ten'Up: ein positiver Indikator

Zusammenfassend stellen die 25.000 Spieler, die 2020 bei Ten'Up gelistet sind, Folgendes dar:

  • 11.200 klassifiziert: Ein klassifizierter Spieler ist ein Spieler, der mindestens ein Turnier abgeschlossen hat padel in den letzten 12 Monaten - Während der Pandemie wurden die Monate der Eindämmung eingefroren.
  • FFT-Lizenznehmer haben in der Hauptpraxis die padel auf Ten'Up
  • Nicht-Lizenznehmer, die mindestens eine Site über Ten'Up reserviert haben

Von etwas weniger als einer Million Lizenznehmern bei der FFT bleibt es also offensichtlich bei padel ein langer Weg zu gehen. Aber wir können deutlich einen "Freizeit" -Trend bei der Arbeit in der padel.

Und Ten'Up könnte in Zukunft ein sehr gutes Werkzeug sein, um uns die Entwicklung unseres Sports zu zeigen, da in Wirklichkeit die Hälfte der Praktizierenden von padel Auf der Website wurden keine Turniere durchgeführt.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das padel im Club des Pyramides im Jahr 2009 in der Region Paris. Schon seit padel ist ein Teil seines Lebens. Sie sehen ihn oft in Frankreich touren, um über die wichtigsten Ereignisse von zu berichten padel français.

Tags