Franco Stupaczuk und Sanyo Gutierrez haben heute Morgen den Schock gegen Paquito Navarro und Pablo Lima im Halbfinale des Barcelona Master of the gewonnen World Padel Tour.

Sanyo Gutierrez und Franco Stupaczuk spielen morgen im Finale in Barcelona für versuche ein zweites Turnier in Folge zu gewinnen nach deren Sieg bei den Menorca Open. Es wurde jedoch nach dem ersten Satz dieses Halbfinales nicht gewonnen.

Die Argentinier, die in den wichtigen Punkten des ersten Satzes dominiert wurden, ließen sich von der ziemlich schweren Punktzahl zugunsten ihrer Gegner nicht enttäuschen 6 / 2. Lima und Navarro brachen im zweiten Satz von Anfang an auf dem Weg zum Sieg Stupa und Sanyo ließen sich nie entmutigen, diese für den Verstand verlorene Pause wiederherzustellen und ein entscheidendes Spiel zu erzwingen.

Paquito und Pablo greifen diesen trommelnden Tie-Break an, machen schnell eine doppelte Mini-Pause, aber Franco und Sanyo geben erneut nicht auf und nutzen einen weniger präzisen Navarro als gewöhnlich, um zu gewinnen dieses entscheidende Spiel nicht nachhaltig 15 Punkte auf 13 nach zwei Matchbälle gespeichert !

Das Hispano-brasilianische Paar, das sich nicht wirklich von dieser Ernüchterung erholt hatte, kassierte die Eintrittspause in der letzten Runde und schaffte es nie, zurück zu kommen. Gutierrez / Stupaczuk gewinnen am Ende 2/6 7/6 6/2 in einem Match von sehr hoher Qualität, mit sehr große Börsen, viel Arbeit, um die Punkte auf dieser langsamen Strecke zu sammeln, und viel Spannung, wir hatten eine tolle Zeit!

Stark heute Nachmittag für das zweite Herren-Halbfinale, das offensichtlich nach Pulver riecht Galan / Lebron und Belasteguin / Tapia. Spielbeginn um 16h00 !

Videokredit: World Padel Tour

Xan ist ein Padelfan. Aber auch Rugby! Und seine Posten sind genauso druckvoll. Trainer mehrerer Padelspieler, findet er untypische Stellen oder befasst sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für Padel zu entwickeln. Offensichtlich erzwingt er seinen offensiven Stil wie auf dem Paddelfeld!