Entdecken Sie die Auslosung für die an der World Padel Tour Estrella Damm Alicante Open, das diesen Sonntag mit der Qualifikation der Männer beginnt.

Bei Jungen

Wer Open-Turnier sagt, sagt 4 Plätze weniger als beim Masters. Außerdem werden viele Spieler, die nicht auf Sardinien oder Menorca anwesend waren, in Alicante anwesend sein. So wird es sein weniger Franzosen als in früheren World Padel Tour. Die Plätze sind teuer und das gelang Thomas Leygue, Nicolas Trancart und Brandon Sfez nicht, die den Schnitt nicht bestanden haben ...

So wird es sein "Nur" 5 Französisch in diesem Turnier. Der erste, der die Pisten betritt, ist Johan Bergeron, Wer fängt an Sonntagmorgen um 09:30 Uhr,  mit seinem Partner Víctor Manuel Mena Gil  gegen Daniel Bressel (138) und Pablo Cardona Huerta (ohne Rang). Das französisch-spanische Paar, das 15 der Preprevia hat, wird bei diesem Treffen der Favorit sein.

Sie werden um verfolgt 10h30von Loïc Le Panse, Wer wird mit einem anderen Partner spielen als dem, der ihn bei der FIP in Elche begleitet hat: dem 186. Spieler der Welt Raul Medina Lopez. Und wir können sagen, dass sie bei der Auslosung nicht wirklich verwöhnt wurden, da sie vor einem soliden Paar Preprevia stehen : Alvaro Melendez Amaya (189) / José Luis Gonzalez Rodriguez (148).

Benjamin Tison und Jeremy Scatena, Startnummer 7 in der Preprevia-Tabelle, spielt die Sonntag um 18 Uhr Sie werden auf den Sieger des gegnerischen Spiels fallen: Alfonso Viuda Hernandez (140) und Jairo Jose Bautista Ortiz (202) an Alonso Rodríguez Martinez (607) und Enrique Goenaga Garcia (180)

Endlich unser dreifacher Champion von Frankreich, Bastien Blanqué, der sich zum ersten Mal mit Marcello Jardim zusammengetan hat Die Nummer 2 der Preprevia trifft entweder auf Marc Pou Serra (277) und Carlos Mora Iscar (155) oder auf Carlos Perez Cabeza (126) und Enrique Perez Cabeza (429). Geplantes Meeting Sonntag um 18 Uhr.

 

Wenn Sie einen Blick auf den Preprevia-Tisch der Männer werfen möchten, finden Sie ihn hier: WPT Preprevia Tisch Männer Alicante 2020. Für alle anderen Tische der Alicante Open gilt dies HIER.

Bei den Mädchen

Für die Damen sind wir auf dem Klassiker, da wir das finden werden 4 Französisch anwesend bei allen Turnieren von World Padel Tour seit der Übernahme.

Dies sind Mélissa Martín und ihre neue Partnerin Carla Castillo Velarde wer wird den Ball für die Franzosen öffnen, Montag um 14 Uhr, in der ersten Runde von Preprevia. Und wir können sagen, dass sie gegen zwei Veteranen der Rennstrecke, Gala Léon (85) und Ana Alicia Seijas (67), ein sehr großes Spiel haben werden.

Zwei Spieler in der Nähe des vorherigen Levels, die seit der Wiederaufnahme der WPT nicht alle Turniere absolviert haben, was ihre Rückkehr in die erste Runde des Preprevia erklärt. Mélissa und Carla werden alle das gleiche haben Ein Schuss gegen ein Paar, dem sicherlich der Rhythmus fehlt.

WPT Preprevia Tisch Damen Alicante 2020

In der Vergangenheit bestand das 100% französische Paar aus Laura Clergue / Léa Godallier, gesät 2 der previa, startet am Dienstagnachmittag um 17h00. Sie könnten gegen Laia Bonilla (64) und Manuela Schuck (83) antreten, wenn sie ihr vorheriges Spiel gewinnen. Ein potentiell großes Match also gegen ein eingängiges Paar.

WPT Previa Damentisch Alicante 2020

Schließlich im Final Table, Alix Collombon wird sicherlich nebenher debütieren Sara Ruiz Soto. Das französisch-spanische Paar trifft auf ein brandneues Paar, das verspricht: Paula Josemaria und Béatriz Gonzalez, 5 in der Tabelle gesetzt ... Was auch immer passiert, Alix wird sagen können, dass sie die erste sein wird, die sich "Las Dinamitas" gestellt und vielleicht geschlagen hat!

WPT Hauptziehung Frauen Alicante 2020

 

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !